3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppengemüse-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Pck. Suppengemüse, geputzt (Lauch, Sellerie , Karotten, Blumenkohl, Kräuter)
  • 1/2 Äpfel
  • 30 g Sonnenblumenkerne oder Saatenmischung
  • 10 g Granatapfelessig oder Apfelessig
  • 20 g Sonnenblumenkernöl
  • etwas Kräuter, frisch oder TK - falls nicht im Pck.
  • etwas Kräutersalz, selbst gemacht
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  


    Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen, 2-5 Sek./ St. 5 je nach Feinheitsgrad zerkleinern.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Find ich auch ChrissyHD.

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 13. Mai 2016 - 09:01.

    Find ich auch ChrissyHD. Big Smile Danke fürs Feedback und die ★. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und schnell

    Verfasst von ChrissyHD am 11. Mai 2016 - 23:02.

    Superlecker und schnell gemacht. 5 Sterne

    Ich hab allerdings Balsamicoessig genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo aleni, ich freu mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. Februar 2015 - 21:18.

    Hallo aleni,

    ich freu mich, dass Du dieses Rezept von mir probiert hast. tmrc_emoticons.D DANKE für Deine ausführliche Rückmeldung und die 5*. Love.

    Was den Sellerie angeht, kann man einen Teil davon geputzt und gewürfelt kurz blanchieren und einfrieren, und dann in anderen Gerichten mit verwenden. tmrc_emoticons.;) 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Verwertungsmethode für

    Verfasst von aleni am 21. Februar 2015 - 15:20.

    Gute Verwertungsmethode für Suppengrün, wenn man nicht schon wieder Suppe essen will tmrc_emoticons.;) Für meinen Geschmack war es leider etwas zu sellerielastig, das muss man halt mögen. Aber für ab und an ne gute Sache tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bienchen65, da bin ich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 1. Dezember 2014 - 18:15.

    Hallo Bienchen65,

    da bin ich ganz Deiner Meinung tmrc_emoticons.;). Danke für Deine Rückmeldung und die ***** Love.

    Es freut mich sehr, dass Du den Salat schon öfters gemacht und jetzt bewertet hast tmrc_emoticons.D. DANKE !!! 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Idee, so eine Packung

    Verfasst von Bienchen65 am 30. November 2014 - 21:19.

    Prima Idee,

    so eine Packung Suppengemüse eignet sich sehr gut für einen schnellen Rohkostsalat.

    Habe ich auch schon öfter gemacht, nur ohne Apfel und ohne Sonnenblumenkerne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können