3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Banane Erdbeer Apfel Hirse Brei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Getreide-Obst-Brei auf Vorrat

  • 100 g Hirsevollkornflocken
  • 300 g Bananen, in Stücken
  • 100 g Erdbeeren, frisch, halbiert
  • 100 g Äpfel, geviertelt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 450 g Wasser
  • 45 g Butter, in Stückchen
5

Zubereitung

  1. Hirseflocken in Mixtopf geschlossen und 20 Sek./ Stufe 10

  2. Obst und Zitronensaft zugeben und 6 Sek./ Stufe 5 zerkleinern

  3. Wasser zugeben, 4 Sek. / Stufe 6 verrühren und 8 min / 100 Grad / Stufe 3 garen

  4. Butter zugeben und 15 Sek. / Stufe 9 pürieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man die üblichen Babygläschen vorher auskocht, hält sich dieser Brei auch gut 3 Tage im Kühlschrank.

Wenn es keine Erbeeren gibt, kann man stattdessen auch 200 g Äpfel nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meinem Sohn schmeckt es

    Verfasst von Gluecksklee 2014 am 11. Februar 2015 - 14:39.

    Meinem Sohn schmeckt es leider überhaupt nicht...die geschmäcker Banane,Apfel und Erdbeere mag er ansich gern aber den Brei hat er sehr energisch mehrfach abgelehnt tmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis

    Verfasst von Summersun11.78 am 20. Dezember 2014 - 19:53.

    Danke für den Hinweis bezüglich der Hirse, Melanie Bauer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lotty1978, ich friere den

    Verfasst von snoepje83 am 22. August 2014 - 23:43.

    Lotty1978, ich friere den Brei portioniert (z.B. in den Aventbechern) immer ein und taue es abends für den nächsten Tag auf.

    Hirsevollkornflocken gibts bei Alnatura (heißen genau so!). Kannst aber auch Haferflocken nehmen (vorher zerkleinern).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • du kannst außer Hirse jedes

    Verfasst von bauerndirndl am 30. Juni 2014 - 22:47.

    du kannst außer Hirse jedes ganzes Getreide nehmen. Ich verwende gerne Dinkel. Bei Hirse nur die Flocken verwenden!! Denn in Hirse,Quinoa sind Gerbstoffe enthalten, die für Babies nicht geeignet sind. Bei den Flocken ist das anders.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurze Frage, ich stehe immer

    Verfasst von Lotty1978 am 4. Juni 2014 - 17:16.

    Kurze Frage, ich stehe immer ziemlich ratlos vor den Regalen und frage mich, was ich für Getreide kaufen soll... Was nehm ich hierfür? Die Instantflocken aus dem Babyregal oder Rohware, d.h. von Alnatura oder so was!? Ich hab keinen Plan... ist mein erstes Kind! Will aber gerne selber den Brei kochen... Wie macht Ihr den haltbar? In drei Tagen im Kühlschrank ist der ja nicht verbraucht z.B. DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept! Suche

    Verfasst von ی@3 am 25. Mai 2014 - 14:13.

    Danke für das Rezept! Suche immer Gesundes mit Getreide! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an -

    Verfasst von snoepje am 6. Mai 2014 - 13:06.

    Hört sich lecker an - doppelte Menge geht bestimmt auch gut! Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können