3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Blumenkohlbrei mit Möhren und Apfel (6.Monat)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Brei

  • 200 g Kartoffeln
  • 150 g Blumenkohl
  • 3 Möhren
  • 1 Äpfel
5

Zubereitung

    Brei
  1. Kartoffeln, Möhren und Apfel schälen und in Stücke in den Mixtopf geben. Blumenkohlröschen hinzugeben und alles Stufe 5 / 5sek. zerkleinern und in den Gareinsatz umfüllen. 400ml Wasser in den Mixtopf geben und den Gareinsatz wieder einhängen. Varoma / Stufe 2 / 15min. garen.

    Anschließend Gareinsatz herausnehmen und Garflüssigkeit auffangen. Zutaten alle in den Mixtopf umfüllen, 15g Rapsöl und je nach Belieben Garflüssigkeit zugeben. Alles zusammen Stufe 10 / 30-40sek. pürieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum einfrieren geeigent.

Guten Appetit


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von Maria0401 am 27. Mai 2017 - 13:48.

    Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ansich ein schöner Brei.

    Verfasst von domino1 am 5. Juli 2016 - 16:46.

    Ansich ein schöner Brei. Jedoch muss man alles länger als 15 min kochen. Bei mir war alles noch roh nach 15 min

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Brei für mein

    Verfasst von 5Sophia1808 am 2. Juli 2016 - 22:56.

    Hallo,

    habe den Brei für mein Enkelkind gekocht und es hat ihr sehr gut geschmeckt.

    Alles aus frischen Zutaten. Super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich tolles Rezept.

    Verfasst von Manu65199TM5 am 20. März 2016 - 22:49.

    Ein wirklich tolles Rezept. Es kam bei unserem Sohn super an und wurde schon mehrmals nachgekocht.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, meinem kleinen

    Verfasst von madel79 am 1. März 2016 - 21:23.

    Super lecker, meinem kleinen Mann schmeckt der Brei riesig! tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat meinem Kleinen gut

    Verfasst von HummeldieBiene am 1. Januar 2016 - 14:50.

    Hat meinem Kleinen gut geschmeckt. Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach. Habe

    Verfasst von Zuckermaus2015 am 29. Dezember 2015 - 15:47.

    Lecker und einfach. Habe gleich die doppelte Portion gemacht aber mit nur einem Apfel. Ich hatte 8 große Portionen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tollesrezept schmecktsuper

    Verfasst von Samttmr am 4. Januar 2015 - 19:02.

    tollesrezept

    schmecktsuper

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh...lecker,meine 8 Monate

    Verfasst von mummyjummy am 2. Juli 2014 - 14:38.

    Mmmh...lecker,meine 8 Monate alte Tochter hat alles weggeputzt..und 2 Portionen friere ich noch ein.Das war mein erster Brei,den ich selber gemacht habe.Hat Spaß gemacht und ging so schnell.Danke für das leichte Rezept!!! Jetzt können weitere folgen tmrc_emoticons.-) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!!!!

    Verfasst von Irischa84 am 30. Juni 2014 - 22:57.

    Tolles Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Tochter (7monate) liebt

    Verfasst von Tilda1910 am 14. Juni 2014 - 18:49.

    Meine Tochter (7monate) liebt es. Jedoch gebe ich statt dem Apfel immer Fenchel mit hinzu und einen kleinen Schuss trüben Apfelsaft.

    trotzdem auch von mir volle 5 Sterne,...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE! Meinen 3 kleinen

    Verfasst von ی@3 am 25. Mai 2014 - 14:33.

    DANKE! Meinen 3 kleinen Enkelkindern schmeckt´s! Leider hatte ich bei meinen Kindern noch keinen Themo, aber da habe ich auch frisch gekocht. Nur geht es jetzt besser und super einfach! Und dazudie vielen Rezptideen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Aleyna-2008 am 8. Mai 2014 - 12:25.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo   vielen Dank für Deine

    Verfasst von xato am 30. April 2014 - 20:46.

    hallo

     

    vielen Dank für Deine tollen Rezepte - werden jetzt nach und nach ausprobiert.

     

    lg

    xato

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ab welchen Monat? Wegen dem

    Verfasst von Aleyna-2008 am 14. April 2014 - 23:54.

    Ab welchen Monat? Wegen dem Blumenkohl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für diesen Brei.

    Verfasst von Marylieb am 21. Dezember 2013 - 15:17.

    Vielen Dank für diesen Brei. Habe ihn heute für meinen Kleinen gemacht und er fand es super lecker. Hat heute zum ersten Mal die 100 ml Marke geknackt  tmrc_emoticons.) Man war ich stolz.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man es einfriert bis zu

    Verfasst von Cindy86 am 30. Oktober 2013 - 16:39.

    Wenn man es einfriert bis zu 6 Monaten.... tmrc_emoticons.-)

    tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie lange kann man das

    Verfasst von nicole tz am 26. Oktober 2013 - 23:14.

    wie lange kann man das aufbewahren...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können