3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Gemüsebrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

9 Portion/en

Kürbis-Gemüsebrei

  • 500 g Kürbis (Hokkaido) in Stücken
  • 150 g Pastinaken, geschält, in Stücken
  • 150 g Kartoffeln in Stücken
  • 100 g Karotten in Stücken
  • 20 g Butter
  • 4 Teelöffel Beikostöl oder Rapsöl
  • 150 g Garflüssigkeit
5

Zubereitung

  1. 1. 500g Wasser in den Closed lid geben.

    2. 500g Kürbis klein gewürfelt in den Varoma geben. 150g Pastinake, 150g Kartoffeln und 100g Karotte klein gewürfelt in den Gareinsatz einwiegen. Das ganze 30 min, Varoma, Stufe 1 garen.

    3. Garflüssigkeit auffangen.

    4. 20g Butter in den Closed lid geben. Gemüse rein und 4 Teelöffel Beikost Öl dazu. Das ganze 20 sek, Stufe 10 pürieren.

    5. Gemüse nach unten schieben, 150g Garflüssigkeit dazugeben und nochmal 20 sek, Stufe 10 pürieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme immer einen halben Kürbis, weicht die Menge davon ab, dann kann man ja von den anderen Gemüsesorten auffüllen oder weniger nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare