3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 180 g Öl
  • 2 Teelöffel Vanillzucker
  • 4 Stück Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 500 g Äpfel, geschält, gewürfelt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zucker, Öl, Eier und Vanillezucker  in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 untermischen.

  2. Mehl, Backpulver zugeben und 15 Sek./Stufe 4 mit hilfe des Spatens vermischen.

  3. Äpfelwürfel zugeben, 20Sek/No counter-clockwise operation/Stufe2 mit hilfe des Spatens unterschieben, auf ein mit Backpapierausgelegtes kleines Blech (ca. 30 x35 cm) geben und im vorgeheiztem Backofen backen.

    25-30 Min. / 180 °C

     

    Nach den Abkühlen bei bedarf mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Kuchen heute erste mal gemachter schmeckt...

    Verfasst von Tamiya am 20. Mai 2017 - 11:35.

    Habe den Kuchen heute erste mal gemacht..er schmeckt gut. Zubereitung War schnell und einfach..jeder Kuchen schmeckt anders tmrc_emoticons.)
    Wenn ich es nochmal eilig habe werde ich nochmal backen..ansonsten wenn mehr zeit..backe ich einen anderen..aber schlecht ist das Rezept nicht..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Anstatt Äpfel ist es auch

    Verfasst von Olessia am 29. Februar 2012 - 11:33.

     

    Anstatt Äpfel ist es auch möglich Birnen zu nehmen. Einfach 2-3 Birnen vierteln und auf den Teig legen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können