3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Elsässer Zwiebelkuchen-kindgerecht


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Butter, weich in Stücken
  • 100 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 g Mehl, Weizen 405 o. Dinkel 630

Belag

  • 500 g Zwiebeln habiert
  • 40 g Öl
  • 1 Pck. Speckwürfel, klein
  • 3 Eier
  • 1-2 Pck. Saure Sahne (à 200g)
  • 0,05 Liter Milch
  • 3 gestr. EL Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1. Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min. Dough mode verkneten.

    Sofort in einer gefetteten großen Quicheform verteilen, Ränder nach oben drücken.

  2. 2. Belag
  3. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 sec. Stufe 5 zerkleinern. Herausnehmen.

    10g Öl in den Mixtopf geben, Speck hinzugeben und 3,5 Min. Varoma Stufe 1.

    Zwiebeln hinzugeben sowie das restliche Öl und 8 Min. Stufe 1,5 Varoma weiterdünsten.

    Kurz abkühlen lassen. Eier, Saure Sahne, Milch, Mehl und Gewürze zugeben und 6 sec Counter-clockwise operation unterrühren.

    Die Masse auf dem Teig verteilen und bei 180°C Umluft ca. 30 -45 Minuten backen (vorgeheizt)  bis der Kuchen goldgelb ist- wer gerne mag kann auch noch geriebenen Käse darüber streuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn 2 Becher Saure Sahne benutzt werden am Besten 1 EL mehr Mehl und 1 Ei mehr verwenden.

Mit mehr Saurer Sahne wird der Kuchen cremiger und weniger zwiebelig.

Durch das Backen werden die Zwiebeln nochmals weicher, so dass es eine homogene Masser ergibt. Kinder lieben diesen Kuchen, da sie nicht auf Zwiebelstücke beißen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und so schnell

    Verfasst von Rikku1978 am 26. Mai 2015 - 15:28.

    Sehr lecker und so schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und sehr

    Verfasst von Kochfreundin123 am 18. Oktober 2014 - 00:25.

    Sehr einfach und sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Weinchen,   ich habe

    Verfasst von aschulke am 1. Oktober 2014 - 15:39.

    Hallo Weinchen,

     

    ich habe eine Quicheform von Ikea, die ist etwas größer glaube ich als normal glaube 28cm Durchmesser. ICH schau nochmal nach! Ist der Kuchen denn was geworden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Hinweise zur

    Verfasst von aschulke am 1. Oktober 2014 - 15:36.

    Danke für die Hinweise zur Backzeit. Habt ihr den Ofen auch komplett vorgeheizt?

    Also bei uns war er nach +/- 30 Minuten fertig, aber jeder Ofen backt eben anders.

    Ich werde nun ins Rezept mit aufnehmen, dass er goldgelb sein muss und die Backzeit verlängern.

    Danke für Eurer Feedback und frohes Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super rezept- aber! Die

    Verfasst von Nini88 am 28. September 2014 - 20:09.

    Super rezept- aber! Die backZeit hat bei uns garnivht gestimmt selbst nach einer Stunde hatte er wohl bisschen länger noch können. Aber schmevkt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach, danke

    Verfasst von Diejungs am 28. September 2014 - 16:07.

    Lecker und einfach, danke für's Rezept! Backzeit war bei mir auch 45 min. Und ich mach nächstes mal noch etwas Kümmelpulver dran. tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon dreimal gebacken, super

    Verfasst von Mirabellenbaum. am 26. September 2014 - 21:13.

    Schon dreimal gebacken, super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles schief gelaufen....

    Verfasst von weinchen am 19. September 2014 - 11:14.

    Alles schief gelaufen.... tmrc_emoticons.(

    Der erste Zwiebelkuchen in diesem Jahr ist leider bisher nicht sehr gut gelaufen...,

    Meine handelsübliche Quicheform war schon für den Teig etwas knapp, was mich jetzt nicht weiters gestört hat. Allerdings ist jetzt auch die Füllung viel zu viel (Ich habe extra nochmals nachgesehen, meine Form ist Standart und nicht zu klein) und bedenklich flüssig.. der Kuchen ist jetzt im Ofen und ich schätze er braucht auch länger als angegeben. 

    Mal sehen was draus wird Oder hab ich was falsch gemacht ? 

    Trotzdem Erstmal Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.~

    liebe grüsse

     


    Liebe Grüße


    Weinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt. Ich

    Verfasst von Dani1979 am 17. September 2014 - 19:42.

    Hat uns gut geschmeckt. Ich habe ihn aber auch etwas länger im Ofen gehabt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr feiner

    Verfasst von riolino am 16. September 2014 - 20:54.

    Ein sehr feiner Zwiebelkuchen. Die angegebene Backzeit ist allerdings etwas zu kurz, und sollte auf insgesamt 45 min. verlängert werden. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ein tolles

    Verfasst von heide47 am 9. Mai 2014 - 00:07.

    Sehr lecker, ein tolles Rezept...den gibt es jetzt öfter!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Danke für das

    Verfasst von Clarisschen am 28. April 2014 - 13:28.

    Super lecker

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker. War unser

    Verfasst von Der Lenzer am 15. April 2014 - 13:44.

    sehr sehr lecker. War unser erstes Thermomix-Rezept und obwohl wir ein paar Anfägerfehler gemacht haben Party , hat es suuuuuuuuuuuuuper lecker geschmeckt!! ich hab wirklich noch nie so einen guten Zwiebelkuchen gegessen. Den gibts am Montag u.a. auch auf meinem Geburtstag. Danke tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können