3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen Mediterran


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Flammkuchenteig

  • 300 g Wasser
  • 400 g Mehl
  • 30 g Öl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Prise Peffer schwarz

Schmand

  • 100 g Schmand
  • 30 g Paprika rot
  • 20 g Pesto rosso
  • 4 Blatt Basilikum frisch
  • 2 Prisen Salz
  • nach Geschmack Pfeffer schwarz a.d.Mühle
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Der feine Boden
  1. Alle Zutaten für den Teig zusammen in den Mixtopf geben und 2 Min.Dough mode verkneten. Dann aus dem Mixtopf geben und eine Teigkugel formen und diese 5-10 Min. ruhen lassen. Danach den Teig dünn ausrollen. Reicht für ein übliches Backofenblech.

  2. Der herzhafte Aufstrich ;-)
  3. Alle Zutaten im Mixtopf 40 Sek. Stufe 5 vermixen. Diese Masse auf den ausgerollten Teig streichen und nach herzenslust belegen.

    Bei meiner Variante gab es frisch geschnittene Chilis, kleine würzige Salami, Käse gerieben, Olivenscheiben, Paprika rot in Streifen und was man sonst halt gerne mag.

10
11

Tipp

Den Backofen auf 250° C vorheizen und den Flammkuchen am besten auf Backpapier backen. Danach vom Backblech auf ein Schneidebrett geben und dann portionieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das Rezept,

    Verfasst von Bigheard am 23. September 2015 - 16:03.

    Vielen Dank für das Rezept, habe es zunächst abgespeichert. Bewertung erfolgt dann später tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker geworden, kann

    Verfasst von greendaygirl am 5. September 2014 - 21:49.

    sehr lecker geworden, kann ich nur empfehlen.

    Ich habe den Flammkuchen mit Chillis und scharfer Kochsalami belegt, das ist einfach mal was anderes als immer Speck und Zwiebeln. Top!!!

    Kleiner Tip bei der Zubereitung des Teiges:

    bei 400 g Mehl nur die hälfte an Wasser nehmen, also demnach 200 g.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Teig ist total flüssig,

    Verfasst von Lahn-Lamas am 8. Mai 2014 - 19:20.

    der Teig ist total flüssig, was habe ich falsch gemacht? Habe genau nach Anleitung zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können