3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefülltes Zwiebelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Gefülltes Zwiebelbrot

  • 600 g Mehl
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe, (42g)
  • 250 g Wasser, lauwarmes
  • 2-3 EL Röstzwiebeln
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 4-5 EL Sahne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mehl, Wasser, Hefe, Zucker, Frischkäse und das Salz in den Closed lid geben und 2 1/2 min./Dough mode zu einem Teig verarbeiten.
    Den Teig in eine bemehlte Schüssel umfüllen und ca. 60min abgedeckt, an einem warmen Ort gehen lassen.

    Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck (50 x 30 cm) ausrollen. Zwiebeln mit Butter verrühren und auf den Teig streichen.
    Teig von der kurzen Seite aufrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 3 cm tief längst in der Mitte einschneiden.
    Rolle vorsichtig aufklappen und mit der Ei- Sahne Mischung bestreichen.
    Im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 25 min. goldbraun backen.

    Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Um den Teig einfach aus den Mixtopf zubekommen, muss man das Messer langsam lösen und mit dem Teig aus den Closed lid gleiten lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot war lecker und fluffig ich wuumlrde...

    Verfasst von pünktchen.123 am 16. Mai 2017 - 07:36.

    Das Brot war lecker und fluffig; ich würde allerdings mehr Zwiebel reingeben und die Butter zum bestreichen reduzieren; es war relativ fettig. Beim nächsten Mal werde ich das Brot auch nicht einschneiden; für die Optik ist es ok,aber wenn man es aufschneidet fällt es in mehrer Teile; ist zum servieren und essen nicht so optimal.Werde es sicher noch mal backen; ist eine gute Alternative zum Normalen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fuumlr die Info LG

    Verfasst von Schwesti1 am 14. Mai 2017 - 08:38.

    Danke für die Info. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fuumlr deinen Hinweis Der...

    Verfasst von girlchen64 am 13. Mai 2017 - 19:54.

    Vielen Dank für deinen Hinweis! Der Frischkäse kommt direkt in den Teig. Ich habe es im Rezept geändert!😊😊
    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was macht man mit dem Frischkaumlse

    Verfasst von Schwesti1 am 13. Mai 2017 - 14:22.

    Was macht man mit dem Frischkäse?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können