Du befindest dich hier:


3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gougères


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Gougères

  • 130 Gramm Käse, Emmentaler, Gouda, usw.
  • 80 Gramm Butter, ungesalzen oder gesalzen
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 Gramm Wasser
  • 120 Gramm Mehl mit Gluten Type 550
  • 3 Stück Ei
5

Zubereitung

  1. 1. Käse in den Mixtopf, reiben 15-20 Sekunden/Stufe 7. Umfüllen.

    2. Butter, Salz, Pfeffer und Wasser in den Mixtopf, schmelzen lassen 5 Minuten/100°C/Stufe 1.

    3. Mehl hinzu, mischen 1 1/2 Minute/Stufe 3. Dann Mixtopf öffnen und kurz abkühlen lassen.

    4. In der Zwischenzeit Backofen auf 180°C (Umluft) oder 200°C (Ober-/Unter-Hitze) vorheizen. Backblech mit Backpapier vorbereiten.

    5. Mischen 1 1/2 Minute/Stufe 5, währendessen die Eier nach und nach (alle 10-20 Sekunden) durch die Deckelöffnung hinzufügen (während die Messer sich drehen). Nach dem letzten Ei noch 30 Sekunden laufen lassen.

    6. 100 g vom geraspelten Käse hinzufügen und mischen 30 Sekunden/Stufe 2.

    7. Mit zwei Teelöffeln auf dem vorbereiteten Backblech kleine Teighaufen bilden (nicht zu nah an einander, der Teig geht auf). Mit dem Rest Käse bestreuen und ca. 20 Minuten bei 200°c (oder bis die gewünschte Farbe erreicht ist) backen.

    8. Warm, lauwarm oder auch kalt servieren. Dazu passt ein grüner Salat perfekt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Schritt 6 können wenn erwünscht weitere Zutaten für Varianten hinzugefügt werden: z.B. Käuter, Schinkenwürfel (für eine nicht-vegetarische Variante), usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare