3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Jana's Zwiebelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig:

  • 450 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 g lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Öl

Belag:

  • 300 g Sauerrahm
  • 1 Packung geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 200 g Schinkenspeck-Würfel
  • 5-6 große Zwiebeln geviertelt
  • 30 g Öl
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben, bei 1min. Dough mode verrühren. Anschließend umfüllen und 30min. gehen lassen.

     

    Sauerrahm und Käse in den Closed lid geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei 20Sek./Counter-clockwise operationStufe 2 vermischen. Die Masse umfüllen. Closed lid reinigen.

     

    Die Zwiebeln in den Closed lid geben, bei 5Sek./Stufe 5 zerkleinern (nach Belieben Zeit verlängern) und mit dem Spatel nach unten schieben. Schinken und Öl dazugeben, dann bei 4min./Varoma/Counter-clockwise operationStufe2 dünsten.

     

    Den Teig auf dem mit Backpapier Backblech ausrollen (darauf achten das der Boden dünn ist) . Zuerst den Käse-Rahm-Belag dann die Zwiebel-Speck-Mischung darauf verteilen. 

     

    Zwiebelkuchen im vorgeheizten Backofen bei 230°C ca. 15-20min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für den Zwiebelkuchen verwenden wir Emmentaler und statt Schinkenspeck nehmen wir Lachsschinken.. so schmeckt es uns am besten tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Tine Gulinski am 12. März 2016 - 12:58.

    Sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird auch sehr lecker, wenn

    Verfasst von CocoPamino12 am 15. November 2015 - 19:55.

    Wird auch sehr lecker, wenn man die Hälfte der Zwiebeln durch Lauch ersetzt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es geschmacklich

    Verfasst von Mirre7 am 18. Oktober 2015 - 18:29.

    Ich fand es geschmacklich leider nicht berauschend.

    Teig reicht locker für zwei Bleche bzw. für ein Blech besser nur die Hälfte nehmen. Ist sonst Verschwendung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es superlecker. Ein

    Verfasst von georgahlers am 13. Oktober 2015 - 18:58.

    Ich fand es superlecker. Ein Becher Schmand hat übrigens auch gereicht. Die Idee, Schmand und Käse nach unten zu packen, finde ich super, weil so der Teig nicht durchmatscht.  Danke! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und hat der Zwiebelkuchen

    Verfasst von Iris39 am 1. Oktober 2015 - 16:39.

    Und hat der Zwiebelkuchen nicht so gut geschmeckt. Ich fand den Teig zu dick, die Backzeit war 30 min.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept, hab

    Verfasst von philip89 am 30. September 2015 - 09:22.

    Super leckeres Rezept, hab nie einen besseren Zwiebelkuchen gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der mit Abstand beste

    Verfasst von Schnix1989 am 27. September 2015 - 12:41.

    Der mit Abstand beste Zwiebelkuchen den ich je gegessen habe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können