3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Schmand-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 25 g Hefe
  • 300 g Wasser
  • 500 g Mehl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Ei

Schmandsoße

  • 100 g Schmand
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Oregano

Zum Bestreuen

  • 100 g Gauda
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

     

    Teig:

    Wasser, Hefe, Mehl, Zucker, Öl, Salz und das Ei in den Closed lid geben und 2Min/Dough mode kneten. Teig aus dem Closed lid nehmen und in einer Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.

     

    Schmandsoße:

    Schmand, Ei, Öl und Oregano in den Closed lid geben und 10Sek/Stufe 5 vermengen.

     

    Käse:

    Gauda ca 3Sek/Stufe 8 reiben (am besten mittelalten oder vorher angefrorenen Gauda nehmen der klebt nicht so).

     

     

    Nach dem Gehen den Hefeteig zu einer Rolle formen und in 12 Stücke schneiden. Daraus rechteckige, sehr flache (etwa fingerdicke) Brötchen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Schmandsoße großzügig bepinseln. Dann mit dem griebenen Käse bestreuen und auf oberster Schiene im Backofen ca 12-15 Min. bei 200°C backen.

     

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich mache sehr viel Hefeteig aber auch bei mir war...

    Verfasst von Rossifine am 6. März 2017 - 20:22.

    Ich mache sehr viel Hefeteig aber auch bei mir war er fast unmöglich zu bearbeiten musste noch Unmengen Mehl dazugeben.

    Geschmacklich aber ganz okay. Da ich nur 5 Sterne abgebe vergebe ich diesmal keine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen gebacken

    Verfasst von Cedric12 am 28. Mai 2015 - 22:21.

    Habe die Brötchen gebacken sind super geworden.Werde ich aufjedenfall wieder machen !!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute gebacken! Sehr

    Verfasst von spessartdiver am 21. Mai 2015 - 18:44.

    Hab sie heute gebacken! Sehr lecker! 

    Der Teig war ganz pfluffig und ließ sich toll verarbeiten! 

    Hab nur bei der Schmandsoße das Ei weggelassen!

    Die wird's sicher öfter geben !!!!!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade Sonja, war bei mir gar

    Verfasst von Blue_Shine am 11. Mai 2015 - 11:45.

    Schade Sonja, war bei mir gar nicht so. Vielleicht gelingt er ja beim nächsten Mal besser.

    Es gibt niemanden, der nicht ißt und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig war die reinste

    Verfasst von ThermiSonja am 9. Mai 2015 - 23:23.

    Der Teig war die reinste Katastrophe! So klebrig! Das Ergebnis war aber OK.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gibt's bestimmt

    Verfasst von Benji am 15. April 2015 - 01:03.

    Sehr lecker, gibt's bestimmt wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen gab es bei uns

    Verfasst von Jellow74 am 14. April 2015 - 12:27.

    Diese Brötchen gab es bei uns als Grillbeilage.

    Suuuper lecker, wird es auf jeden Fall wieder geben !!!

    Lassen sich auch prima einfrieren und wieder aufbacken !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können