3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsebrot sehr lecker.


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 2 Kaffeepötte Mehl
  • 1 Kaffeepott MIlch
  • 200 g geriebenen Käse
  • 1 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Sehr leckeres Käsebrot.
  1. Alle Zutaten in den Thermomix geben und 1 Minute Dough modeKnetstufe verrühren.

     

    Der Teig ist wie Kleister, aber das ist normal.

     

    In eine Form geben und 30 Minuten bei 180-200 Grad backen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Brot ist ein Genuß.

Sehr lecker zu gegrilltem, es kommt immer gut an und ist ratz fatz alle.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Brot

    Verfasst von rita.peveling@t-online.de am 27. Juni 2018 - 08:31.

    Super BrotSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich zum ersten Mal das Brot gebacken...

    Verfasst von Laurasmom am 18. Juni 2018 - 17:50.

    Gestern habe ich zum ersten Mal das Brot gebacken und mein Mann und ich waren begeistert. Es ist sehr schnell vorbereitet, die Zutaten haben wir fast immer da, das wird es auf jeden Fall noch öfter geben. Auch heute am nächsten Tag schmeckt es noch toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, Sterne vergessen

    Verfasst von morpher am 5. Juli 2017 - 22:20.

    Oh, Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und so einfach - beim Grillfest...

    Verfasst von lizsupertramp am 29. Mai 2017 - 15:47.

    Sehr, sehr lecker und so einfach - beim Grillfest das 1. Mal gegessen und gleich verzückt gewesen, nächsten Tag sofort nachgebacken und mit zum Picknick genommen, kam super an und wurde restlos weggeputz! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot letztens fuumlr einen Grillabend...

    Verfasst von morpher am 7. Mai 2017 - 18:49.

    Habe das Brot letztens für einen Grillabend gemacht, es war ganz schnell weg. Das Brot kam so gut an, dass alle das Rezept wollten tmrc_emoticons.;)
    Das Tolle, es ist super einfach und schnell gemacht.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finde das Rezept super toll, ganz schnell gemacht...

    Verfasst von peabodyone am 16. April 2017 - 21:04.

    Finde das Rezept super toll, ganz schnell gemacht in vielen Variationen 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist wirklich sehr lecker.

    Verfasst von ChristinHee am 23. Februar 2017 - 17:44.

    Das Brot ist wirklich sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! Super einfach, super lecker!

    Verfasst von sprungdeckel am 21. November 2016 - 12:40.

    Wow! Super einfach, super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist wirklich lecker.

    Verfasst von 2014-Anita am 25. August 2016 - 10:51.

    Das Brot ist wirklich lecker. Mann kann auch eine Tasse Röstzwiebel oder Schinkelwürfel hinzugeben. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich wirklich

    Verfasst von Dagny am 2. Juli 2016 - 00:38.

    Das freut mich wirklich sehr.... tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Begeisterung pur.

    Verfasst von VSchmidt am 2. Juli 2016 - 00:33.

    Begeisterung pur. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist sehr lecker,

    Verfasst von sima1969 am 2. März 2016 - 23:08.

    Das Brot ist sehr lecker, dass backe ich schon seit Jahren, dass wurde bei Tupper immer gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! und so schnell

    Verfasst von Juliane87 am 12. Januar 2016 - 19:00.

    Sehr lecker!

    und so schnell und einfach zubereitet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach! Uns

    Verfasst von Manu.Maus am 20. November 2015 - 07:41.

    Super lecker und einfach! Uns hat es richtig gut geschmeckt! Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Lieblingsheldin am 18. September 2015 - 11:06.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und

    Verfasst von Thermom@nn am 22. Juli 2015 - 15:00.

    Einfach, schnell und lecker.

    Pinsel (nachdem der Teig in der Kastenform ist) den Teig noch mit Wasser ein, damit das Brot im oberen Bereich nicht so schnell bricht. - Gibt eine glatte Oberfläche - (muss man/frau aber nicht)

    Desweiteren streue ich ca. 10 Minuten vor Backende noch geriebenen Emmentaler drüber....mmmmhhhh.

    Probiert es mal mit Datteln statt Käse aus......gibt ein herrliches süßes Brot.........

    ..und...und..und....der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Für alle die keinen Pott haben

    ° 200 g Emmentaler in Stücken (10 Sek./Stufe 6 zerkleinern)

    ° 400 g Weizenmehl, Type 405

    ° 320 g Milch

    ° 1 P Backpulver

    ° 1 TL Salz

     

    GLG Thermo@nn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr schnell

    Verfasst von prinzipeg am 1. Mai 2015 - 16:59.

    Super lecker und sehr schnell und einfach in der Zubereitung. Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot  heute

    Verfasst von Silvi 66 am 27. März 2015 - 14:42.

    Habe das Brot  heute gebacken, und es  ist  super lecker geworden  tmrc_emoticons.)

    Ich  habe  noch  fünf  getrocknete Tomaten, in  Öl  eingelegt mit rein geschreddert,  sonst nach  Rezept tmrc_emoticons.;)

    LG Silvi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jennifer2014 schrieb: Wir

    Verfasst von Dagny am 26. März 2015 - 18:47.

    jennifer2014

    Wir lieben dieses Brot da man soviel damit machen kann Love

     

    Das stimmt, ich liebe es auch. Hätte mich sehr über Sterne gefreut...

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben dieses Brot da man

    Verfasst von jennifer2014 am 26. März 2015 - 18:44.

    Wir lieben dieses Brot da man soviel damit machen kann Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Das Brot ist eine

    Verfasst von linakalteis am 13. Februar 2015 - 15:52.

        Das Brot ist eine Überraschung !!! tmrc_emoticons.;) Super lecker und einfach zu machen ! Ich habe 75 gr. Möhre , 30 gr. Röstzwiebeln und 6 Stk. Walnusskerne dazu gegeben .  Das muss man probieren !!! Da gibt es auf jeden Fall 5 ***** tmrc_emoticons.) [[wysiwyg_imageupload:13404:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brot ist Spitze - ich

    Verfasst von omailie am 29. Januar 2015 - 18:07.

    Diese Brot ist Spitze - ich habe frische Chili hineingegeben - sehr lecker!! aufgetoastet noch besser!!

    Danke für das Rezept

    LG omailie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • katorieno schrieb: sehr, sehr

    Verfasst von Dagny am 23. Januar 2015 - 11:54.

    katorieno

    sehr, sehr leckeres und einfache Brot. Und so variabel. Ich mache es gerade mit roter Paprika drin.

    Ja da sind der Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt, freue mich das es so gut ankommt.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr leckeres und

    Verfasst von katorieno am 20. Januar 2015 - 17:20.

    sehr, sehr leckeres und einfache Brot. Und so variabel. Ich mache es gerade mit roter Paprika drin.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach geht schnell,

    Verfasst von Gina2003 am 2. Dezember 2014 - 21:30.

    Super einfach geht schnell, richtig lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr gutes Brot.

    Verfasst von fiona84 am 18. November 2014 - 15:05.

    sehr sehr gutes Brot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jugin, das ist keine

    Verfasst von Dagny am 16. Oktober 2014 - 00:49.

    Jugin, das ist keine Hefe.......Backpulver läßt man nicht gehen.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss man den Teig nicht gehen

    Verfasst von Jugin am 15. Oktober 2014 - 22:06.

    Muss man den Teig nicht gehen lassen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt und es

    Verfasst von Silke Meyer am 24. September 2014 - 18:50.

    Hat super geklappt und es schmeckt toll. Danke für das Rezept.

    LG Silke Meyer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Monala1 am 6. September 2014 - 00:20.

    Lecker Cooking 10

    Thermomix Anfängerin  Monala  tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lobberich. Ich weiß gar

    Verfasst von Dagny am 10. Juli 2014 - 20:25.

    Hallo Lobberich. Ich weiß gar nicht was da so schwierig dran ist. Ich hatte unten schon folgendes geschrieben.

     

    Ein Kaffepott ist ein Becher in normaler Größe. Also keine Tasse. Es kommt hierbei nicht auf ein Gramm an. Die Milch dann in gleicher Menge des Bechers. Aber nur einen Pott.

     

    Ich hoffe das es nun besser hilft. Ein Päckchen Backpulver reicht da immer. Einfach ausprobieren und gutes Gelingen. Kann eigentlich nichts schief gehen.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, sehr schwierig, die

    Verfasst von Lobberich am 7. Juli 2014 - 20:16.

    Schade, sehr schwierig, die richtige Menge einzuschätzen; jeder ,,Pott" ist anders, aber wie bekommt man dann das richtige Verhältnis zu : 1 Päck. Backpulver?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an 

    Verfasst von verok2 am 6. Juli 2014 - 19:15.

    Hört sich gut an  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, vielen Dank

    Verfasst von godchild3107 am 2. Juli 2014 - 13:54.

    super lecker, vielen Dank für's einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell

    Verfasst von Krümel1960 am 29. Juni 2014 - 14:39.

    sehr lecker und schnell zubereitet!und genauso schnell aufgegessentmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke tina65. Das freut mich

    Verfasst von Dagny am 28. Juni 2014 - 20:18.

    Danke tina65. Das freut mich wirklich sehr...... Big Smile

     

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot nun schon

    Verfasst von Tina 65 am 28. Juni 2014 - 20:13.

    Ich habe das Brot nun schon mehrfach gemacht und es ist immer gleich aufgegessen. Alle sind begeistert und wollen das Rezept haben. Danke für`s einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super... Und danke für die

    Verfasst von Dagny am 17. Juni 2014 - 21:55.

    Super... tmrc_emoticons.;) Und danke für die Sterne.... Big Smile

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt! Ist schon verputzt.

    Verfasst von steinbothe am 17. Juni 2014 - 21:53.

    Stimmt! Ist schon verputzt. War wirklich super in Geschmack und Konsistenz. Ich habe auch ca. 60 Gramm Röstzwiebeln dazu gegeben. Wird es mit Sicherheit häufiger geben. Danke schön für das Rezept.

    Bleib wie du bist, die Anderen gibt es doch alle schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das ist normal so. Ich

    Verfasst von Dagny am 17. Juni 2014 - 18:17.

    Ja das ist normal so. Ich habe ihn mit dem Teigschaber in die Form gegeben und auch damit in Form gebracht. Ging ganz gut. Müsste aber auch mit angefeuchteten Händen gehen.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da bin ich mal gespannt. Habe

    Verfasst von steinbothe am 17. Juni 2014 - 13:29.

    Da bin ich mal gespannt. Habe das Brot gerade in den Ofen gestellt. Am längsten hat es gedauert, den Teig aus dem Thermi in die Form zu bekommen. Muss der Teig so fest, zäh und klebrif sein? 

    Bleib wie du bist, die Anderen gibt es doch alle schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne...

    Verfasst von Dagny am 16. Juni 2014 - 23:05.

    Danke für die Sterne... tmrc_emoticons.p

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Brot, was ich x mal

    Verfasst von AnkeG am 16. Juni 2014 - 22:59.

    Ein Brot, was ich x mal gebacken habe. Ich füge immer 100gr. Röstzwiebeln hinzu.....somit habe ich ein Zwiebelbrot. Mega lecker, kann ich Euch empfehlen. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ich habe mir nun mal

    Verfasst von Dagny am 16. Juni 2014 - 15:46.

    So ich habe mir nun mal meinen Becher vorgenommen und das Mehl darin abgewogen.In einen Becher bekomme ich 170 Gramm Mehl......Davon bitte 2 nehmen......Wenn es 160 Gramm sind ist es auch kein Problem, ich sagte ja schon, es kommt nicht auf ein Gramm an.Würde allerdings nicht mehr nehmen, denn dann könnte es zu wenig Käse sein. Ich habe das Rezept auch so bekommen und habe einfach losgelegt mit meinen Bechern. Big Smile Ich hoffe das ich Euch nun besser helfen konnte. tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hexemädchen schrieb: Ich habe

    Verfasst von Delphinfrau am 16. Juni 2014 - 01:04.

    Hexemädchen

    Ich habe "Kaffeepötte" in verschiedenen Größen. Es wäre prima, wenn Sie beim nächsten Brot backen die Menge abwiegen könnten. Dank Thermomix mit eingebauter Waage ja ziemlich einfach. Möchte das Brot sehr gerne backen, aber mit genauen Mengenangaben.

    Danke

     

    ...hmmm... ich denke mal:

    kleiner Kaffepott = kleines Brot

    großer Kaffeepott = großes Brot...

    es gibt doch so "Tassenrezepte", damit mer halt nix wiegen muß... einfach a Tasserl... 

    liest sich auf jeden Fall lecker und wird geherzelt und gespeichert... smileys

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe "Kaffeepötte" in

    Verfasst von Hexemädchen am 16. Juni 2014 - 01:01.

    Ich habe "Kaffeepötte" in verschiedenen Größen. Es wäre prima, wenn Sie beim nächsten Brot backen die Menge abwiegen könnten. Dank Thermomix mit eingebauter Waage ja ziemlich einfach. Möchte das Brot sehr gerne backen, aber mit genauen Mengenangaben.

    Danke

     

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja und ratz fatz gemacht. Man

    Verfasst von Dagny am 15. Juni 2014 - 23:55.

    Ja und ratz fatz gemacht. Man könnte auch noch Röstzwiebeln zugeben.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von lefemo am 15. Juni 2014 - 23:50.

    Tolles Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry das stimmt. Werde es

    Verfasst von Dagny am 15. Juni 2014 - 23:45.

    Sorry das stimmt. Werde es ändern.

    Liebe Grüße


    Dagny.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ich erlaube mir mal eine

    Verfasst von kreativbine am 15. Juni 2014 - 23:39.

    Hi, ich erlaube mir mal eine kurze Korrektur - Linkslauf geht nicht, wenn Teigknetstufe eingestellt ist. Bei Teigknetstufe läuft das Messer automatisch 5-6 x rechtrum und einmal linksrum. Zwischendrin stoppt das messer, damit der Teig wieder nach unten fallen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •