3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsefüße


Drucken:
4

Zutaten

35 Stück

Teig

  • 50 g Gouda, am Stück
  • 50 g Parmesan, am Stück
  • 250 g Mehl, + etwas für die Arbeitsfläche
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 125 g kalte Butter, in Stücken
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • getrocknete Kräuter; Kümmel, zum Bestreuen
5

Zubereitung

    Teig
  1. Gouda 8 sec St. 7 zerkleinern. Dann umfüllen und in den Kühlschrank stellen (wird sonst zum Bestreuen zu weich). Parmesan in den Closed lid geben und 7 sec St. 10 zerkleinern. Mehl, Salz, Zucker und Backpulver zugeben und 20 sec St. 3 vermischen. Ei und Butter zugeben und 2 1/2 Min Dough mode verkneten. Teig aus dem Closed lid rausnehmen, noch mals kurz mit den Händen durchkneten, zu einer Kugel formen und für eine dreiviertel Stunde in den Kühlschrank legen. Danach Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca 3 mm dick ausrollen und mit dem Fuß Ausstecher Käße - Füße ausstechen. (Ich hab immer nur ein kleines Stück Teig ausgerollt, und den restlichen Teig solange wieder in den Kühlschrank; denn Mürbteig fängt ja sehr leicht zu kleben an). Plätzchen auf mit Backpapier belegte Bleche legen,  das in einer Schüssel mit der Milch verquirlte Eigelb drüberstreichen, mit Gewürzen (sehr gut zum Beispiel italienische Kräutermischung, Oregano...) oder Kümmel bestreuen und Käse darübergeben. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 175 Grad) 10 - 12 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt super zu Weißwein; Silvester oder Geburtstag. Viel Spaß und gutes Gelingen =)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nalasimba1:...

    Verfasst von Applecake am 23. April 2018 - 21:34.

    Nalasimba1:

    Hallo =) Das kannst du auf eden Fall machen. Das ist ja ein Mürbeteig - der mag es schön kühl und daher wäre das überhaupt kein Problem. Natürlich solltest du ihn aber luftdicht abpacken, so dass er nicht austrocknet. Viel Spaß beim Zubereiten =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,hat jemand Erfahrung ob man den Teig am...

    Verfasst von Nalasimba1 am 23. April 2018 - 21:03.

    Hallo,hat jemand Erfahrung ob man den Teig am Abend vorher machen könnte,im Kühlschrank lagern und dann am nächsten morgen ausstechen könnte?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut und sehr lecker!!!...

    Verfasst von Petra R. am 1. Januar 2018 - 19:24.

    Super gut und sehr lecker!!!
    Danke für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • evaundpatrick: Hallo =) Also ausprobiert habe ich...

    Verfasst von Applecake am 9. November 2017 - 19:40.

    evaundpatrick: Hallo =) Also ausprobiert habe ich es ehrlich gesagt noch nicht (vorher waren sie schon immer weg) aber ich denke auf jeden Fall, dass sie bis Samstag halten müssten. Es ist ja ein Mürbeteig und daher auch nichts anderes als bei Weihnachtsplätzchen, die in Blechdosen aufbewahrt werden =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir jemand aus Erfahrung sagen, ob diese...

    Verfasst von evaundpatrick am 7. November 2017 - 23:17.

    Kann mir jemand aus Erfahrung sagen, ob diese Plätzchen nur schmecken, wenn sie frisch gebacken sind? Ich müsste Donnerstag Abend für eine Party Samstag Abend (in 400km Entfernung) backen. Viele Dinge schmecken ja erst nach Lagerung richtig gut... 😉 Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von thermiola am 18. Oktober 2017 - 21:42.

    Sehr lecker!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann liebt diese Kekse...Dankeschön...

    Verfasst von sooky2011 am 25. Februar 2017 - 10:59.

    Mein Mann liebt diese Kekse...Dankeschön für dieses tolle RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Waren leider irgendwie zu schnell...

    Verfasst von green_elephant am 23. Februar 2017 - 20:13.

    Sehr lecker! Waren leider irgendwie zu schnell verschwunden... tmrc_emoticons.;) Die wird es auf jeden Fall öfter geben, tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider waren es zu wenig ...

    Verfasst von itsusibel am 13. Januar 2017 - 17:07.

    Leider waren es zu wenig tmrc_emoticons.-)

    wollte eigentlich die doppelte Teigmenge machen hi hi

    naja das nächste Mal, denn diese käsefüße wird es definitiv öfter geben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab sie schon öfter gebacken!...

    Verfasst von Amandea am 8. Januar 2017 - 13:23.

    Super lecker! Hab sie schon öfter gebacken! Und auch die Kinder lieben sie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Füße schmecken sehr sehr lecker....

    Verfasst von forrestgirl am 31. Dezember 2016 - 15:26.

    Diese Füße schmecken sehr sehr lecker. Sie sind superschnell zubereitet und finden immer wieder Anklang. Smile Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht Gibts bei uns...

    Verfasst von Birgi83 am 23. Dezember 2016 - 14:51.

    Sehr lecker und schnell gemacht Smile Gibts bei uns immer an Weihnachten als alternative für die wo keine süssen Plätzchen mehr sehen können Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker... Gerade in

    Verfasst von Sam2008 am 27. April 2016 - 18:46.

    Super lecker... Gerade in Blumenform gebacken...

    5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Begeistert!!! Gestern für

    Verfasst von Milchreisköchin am 30. März 2016 - 08:00.

    Begeistert!!! tmrc_emoticons.)

    Gestern für den DOKO-Abend gebacken und alle Mitspieler waren voll des Lobes.

    Ich hatte die Kümmelvariante, eine etwas schärfere und die dritte nur mit Käse.

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie meinen Schatz als

    Verfasst von Honeyfee22 am 7. März 2016 - 09:48.

    Habe sie meinen Schatz als Herzen gebacken, hatte nur Bergkäse da, hat aber Superlecker geschmeckt und ich kam auch mit dem Teig gut zurecht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerbissen 

    Verfasst von SweetyLoni am 6. März 2016 - 13:17.

    tmrc_emoticons.) Leckerbissen  tmrc_emoticons.)

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Käsefüße in

    Verfasst von nessy654 am 25. Januar 2016 - 10:53.

    Ich habe die Käsefüße in Schmetterlingsform für unsere Hochzeit gemacht.

    Die gab es dann zum Sekt.

    Alle waren begeistert.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mir extra bei amaz...

    Verfasst von Klübc56 am 5. Januar 2016 - 22:34.

    Hab mir extra bei amaz... Fußformen bestellt. Kam sehr gut auf der Party an. Schmeckn auch auch am nächsten tag noch sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres und einfaches

    Verfasst von maloumi am 4. Januar 2016 - 19:49.

    Sehr leckeres und einfaches Rezept. Da macht man am besten gleich 2 Portionen, damit nach dem Probieren noch etwas für die Gäste da ist

    Maloumi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für dieses

    Verfasst von Iris M. am 2. Januar 2016 - 19:37.

    Hallo, danke für dieses leckere Rezept. Ich habe sie als Mitbringsel zur Silvesterfeier mitgenommen. Es wurde mehrmals gefragt,ob man sie aufbewahren kann. Also am ersten und zweiten Tag sind sie am leckersten. Danach werden sie weicher, man kann sie gut essen, aber es ist kein Vergleich zu den frischen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , so lecker und käsiger

    Verfasst von iddis am 21. Dezember 2015 - 11:37.

    Hallo ,

    so lecker und käsiger geht`s nicht .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker....und eine

    Verfasst von Maja090108 am 25. November 2015 - 21:57.

    Sehr, sehr lecker....und eine prima Idee  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne, ein toller

    Verfasst von Jojobru am 8. November 2015 - 16:25.

    5 Sterne, ein toller Snack.... nicht nur für Gäste. Tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept!

    Verfasst von zottelmama am 5. November 2015 - 17:22.

    Sehr leckeres Rezept! Dankeschön. Beim zweiten Mal hatte ich keinen Gouda und das Rezept mit Emmentaler zubereitet und sie schmeckten noch käsiger ☺!

    Liebste Grüße zottelmama 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MMh ausprobiert habe ich es

    Verfasst von Applecake am 18. Oktober 2015 - 11:41.

    MMh ausprobiert habe ich es ehrlich gesagt noch nicht aber ich wüsste auch nichts was dagegen spricht :-/

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich die Füße auch schomn

    Verfasst von Kristina1979 am 17. Oktober 2015 - 13:19.

    Kann ich die Füße auch schomn zwei Tage vorher zubereiten? Das würde besser in meinen Zeitplan passen ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Richtig lecker.

    Verfasst von kiki161188 am 26. September 2015 - 19:34.

    Super Rezept! Richtig lecker. Machen fast schon süchtig.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups , ich war zu schnell ,

    Verfasst von Frodoline am 16. August 2015 - 15:55.

    Ups , ich war zu schnell , natürlich 5 Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker     

    Verfasst von Frodoline am 16. August 2015 - 15:53.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.p

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach diesen Käsefüße kann man

    Verfasst von Jutta78 am 5. August 2015 - 16:59.

    Nach diesen Käsefüße kann man süchtig werden  Love

     

     Mache aber andere Figuren, ganz nach Lust und Laune.

     

    Danke fürs Teilen

    Gruß Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...Freue mich

    Verfasst von Sister Carrie am 31. Juli 2015 - 19:36.

    Sehr lecker...Freue mich schon auf den Wein dazu tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich probier es mal aus und

    Verfasst von nessy654 am 3. Juli 2015 - 21:20.

    Ich probier es mal aus und werde berichten tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Nessy, tut mir leid,

    Verfasst von Applecake am 2. Juli 2015 - 18:43.

    hallo Nessy,

    tut mir leid, dazu kann ich dir nicht viel sagen. Sind immer schneller weg als man zusehen kann. Aber ich denke mal (da es Mürbegebäck ist) vergleichsweise wie Weihnachtsplätzchen. Ich glaube trotzdem dass sie frisch am besten schmecken - in Dosen wird Mürbegebäck ja schnell weich und mir persönlich schmecken sie dann nicht mehr so gut.

    lg Applecake

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lang halten dir Käsefüße

    Verfasst von nessy654 am 1. Juli 2015 - 19:01.

    Wie lang halten dir Käsefüße sich in einer Keksdose?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, witzig anzusehen und

    Verfasst von ephorelle am 21. Juni 2015 - 18:16.

    Einfach, witzig anzusehen und sehr lecker. Bei uns gab es auch noch ein Weinglas als Ausstechform und habe halb und halb gebacken. Gibt es morgen zu Wein und Käse. Vielen Dank für die Idee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kinder lieben Deine

    Verfasst von Ivellia am 3. Juni 2015 - 00:58.

    Die Kinder lieben Deine Käsefüße *giggel* und sie halten wirklich nicht lange bei uns. Vielen Dank für das absolut geniale Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute die Käsefüße zum

    Verfasst von Jane1967 am 15. Februar 2015 - 23:23.

    Habe heute die Käsefüße zum ersten Mal gemacht. Daran kann man sich ja dumm und dusslig futtern. Bin gespannt was die Kollegen morgen am SchmuDo dazu sagen. Da bleibt sicher nichts übrig. Danke für das tolle Rezept.

    Nachtrag: Die Käsefüße kamen sehr gut an. Ein kleiner Rest blieb übrig und den hat mein Sohn im Handumdrehen "vernichtet".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo =) freut mich

    Verfasst von Applecake am 12. Februar 2015 - 08:59.

    Hallo =) freut mich rieeeeesiig, dass sie euch alle so gut schmecken!!!!! Danke für all eure lieben und netten Kommentare!!!!! Danke auch für die kleinen Verbesserungstipps =) wurden sofort übernommen!

    Lg Applecake

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Cajun schrieb: Was eine

    Verfasst von Kansy Petra am 11. Februar 2015 - 20:01.

    Cajun

    Was eine witzige Idee!Nachdem ich nicht mal bei Dodenhof fündig geworden bin bzgl. der Ausstechförmchen (und die sind wirklich gut sortiert!) musste ich doch einen Tag länger warten und die Lieferung von Amazon abwarten. KLar hätte amn auch andere Formen nehmen können, ich fand die Idee aber extrem witzig...

    Zur Zubereitung würde ich folgendes anmerken: Der Gouda wurde bei mir bei Stufe 10 zu einem matschigen Klumpen und ließ sich definitiv nicht streuen (auch gut gekühlt nicht). Ich denke, beim mächsten mal reicht auf jeden Fall Stufe 7-8. Ebenso habe ich den Parmesan nur bei Stufe 8 zerkleinert, er war da schon ganz fein (feiner als Paniermehl).

    Ansonsten: TOP!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Witzige und sehr leckere

    Verfasst von Astichen am 7. Februar 2015 - 15:07.

    Witzige und sehr leckere Idee. Ich hab Pizzagewürz drübergestreut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •      Sehr lecker! Kann ich

    Verfasst von dieselino am 13. Dezember 2014 - 17:47.

         Sehr lecker! Kann ich nur empfehlen. Absolut gelingsicher.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dekorierte KäsefüßeWOW ...

    Verfasst von tilasaniy am 5. Dezember 2014 - 22:22.

    [[wysiwyg_imageupload:12413:]]WOW ... was für eine geniale Idee!!

    Optisch der Knaller und lecker sind sie auch noch, die Käsefüße!Perfekt zu verarbeiten - besser geht es nicht ... sie werden bestimmt noch ganz oft gebacken, als Abwechslung zu den süßen Plätzchen.[[wysiwyg_imageupload:12389:]]

    DANKE für das tolle Rezept, dafür sehr gerne, die verdienten 5***** Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • workaholic schrieb: hallo ist

    Verfasst von Applecake am 3. Dezember 2014 - 23:15.

    workaholic

    hallo

    ist der Parmesan im Teig?

    Hey =) ja der Parmesan ist im Teig =)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ist der Parmesan im

    Verfasst von workaholic am 3. Dezember 2014 - 19:09.

    hallo

    ist der Parmesan im Teig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee! Die Käsefüsse

    Verfasst von Ich esse sehr gern am 30. November 2014 - 20:10.

    Tolle Idee! Die Käsefüsse sind auch super bei unseren Gästen angekommen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Sache!  Die Käsefüße

    Verfasst von MamaPia am 24. November 2014 - 11:24.

    Klasse Sache! 

    Die Käsefüße sind der absolute Renner auf unseren Spieleabenden tmrc_emoticons.D

    Ein leckerer Dip dazu und die Spiele mögen beginnen  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super lecker!vielen

    Verfasst von binibaum am 13. November 2014 - 07:18.

    Schmecken super lecker!vielen dank für das Rezept  tmrc_emoticons.D

    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nicht unser Geschmack,

    Verfasst von Minnie2981 am 13. November 2014 - 05:58.

    Leider nicht unser Geschmack, aber schnell und einfach gemacht! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt!   Lecker u. easy zu

    Verfasst von sanella5 am 12. November 2014 - 19:40.

    Perfekt!  

    Lecker u. easy zu machen. Bei mir wurden es "Käse-Elche". Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was eine witzige Idee!Nachdem

    Verfasst von Cajun am 11. November 2014 - 15:04.

    Was eine witzige Idee!Nachdem ich nicht mal bei Dodenhof fündig geworden bin bzgl. der Ausstechförmchen (und die sind wirklich gut sortiert!) musste ich doch einen Tag länger warten und die Lieferung von Amazon abwarten. KLar hätte amn auch andere Formen nehmen können, ich fand die Idee aber extrem witzig...

    Zur Zubereitung würde ich folgendes anmerken: Der Gouda wurde bei mir bei Stufe 10 zu einem matschigen Klumpen und ließ sich definitiv nicht streuen (auch gut gekühlt nicht). Ich denke, beim mächsten mal reicht auf jeden Fall Stufe 7-8. Ebenso habe ich den Parmesan nur bei Stufe 8 zerkleinert, er war da schon ganz fein (feiner als Paniermehl).

    Ansonsten: TOP!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •