3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsegebäck schnell und gut


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 200 g Parmesan
  • 50 g geriebene Mandeln
  • 1/4 Teel Salz
  • 1 Messerspitze Chillipulver
  • 1 Eiweiß
  • 125 g Butter
  • 1 Eigelb, zum Bepinseln
  • Mohn, Sesam, Kräuter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Parmesan in Stücken in den TM geben und 10 Sek Stufe 10 zerkleinern, die restlichen Zutaten dazu und 20 - 30 Sek Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten. In 2 Teile teilen, in Folie wickeln und ca 30 Min kühlen.

    Die eine Hälfte zu einer Rolle formen und 1 cm dicke Scheiben abschneiden. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Mohn und Sesam bestreuen.

    Die zweite Hälfte zu einem Quadrat ausrollen, mit Eigelb bepinseln und mit frischen Kräutern deiner Wahl (feingeschnittene Petersilie, Bärlauch, Basilikum, etc) bestreuen. Von der Längsseite her feste aufrollen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

    Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca 12 Min (bis leicht gebräunt) backen.

    Schmeckt zu Wein, Bier oder einfach nur so...

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt sehr gut. Hatte keinen Parmesan da und...

    Verfasst von Tuppence am 5. Januar 2017 - 17:01.

    Schmeckt sehr gut. Hatte keinen Parmesan da und habe dafür eine "Reste-Käsemischung" (Bergkäse, Emmentaler, Almkäse) verwendet - lecker.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Käsegebäck, habe es schon...

    Verfasst von Zitronencreme am 29. Dezember 2016 - 12:53.

    Tolles Käsegebäck, habe es schon für Silvester gebacken, muß aber wohl noch mal nachbacken, da sich schon ganz viele "Schweine verlaufen " haben. Wink Volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die halbe Menge Teig ist

    Verfasst von Elvira Weber am 23. August 2014 - 21:10.

    die halbe Menge Teig ist ausreichend

    herzhafter Käse ist besser

    zwei Eiweiß nehmen

    180 Grad Umluft 10 - 12 Minuten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • loumaia schrieb: geht gut mit

    Verfasst von sheriff am 3. März 2012 - 15:51.

    loumaia

    geht gut mit einem eier- oder mozzarella-schneider, hab 150 stück rausbekommen

    Super Idee

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gebäck ist super-lecker,

    Verfasst von 19SiWa07 am 15. November 2011 - 18:32.

    Das Gebäck ist super-lecker, leider waren die Kalorienbomben dann auch ganz schnell weg. Das schöne daran ist, dass man den Grundteig bestreuen kann wie man möchte. Ich habe einen Teil mit Paprika und Tomatenwürzsalz, einen anderen mit Basilikum bestreut.


    Echt lecker- - gibt es sicherlich öfters.


    Die fünf Sterne sind absolut verdient tmrc_emoticons.)


    Gruß Sigrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von loumaia am 9. September 2011 - 22:51.

    geht gut mit einem eier- oder mozzarella-schneider, hab 150 stück rausbekommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käsegebäck, schnell und gut

    Verfasst von kochmami am 16. August 2011 - 20:09.

    tmrc_emoticons.;) ...zu Wein, zu Bier oder einfach nur so - stimmt, einfach nur mal so schon vorab probieren - und dann waren sie verdunstet - aber auch schnell neue gemacht - genial!

     

    Sei dir bewußt, was du weißt. Was du hingegen nicht weißt, das gib zu. Das ist das richtige Verhältnis zum Wissen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können