3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsestangen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Teig

  • 120 g Käse, z. B. Gouda jung
  • 170 g Mehl
  • 65 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1/3 Teelöffel Salz
  • 1/3 Teelöffel Backpulver
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Käsestangen-Spiralen
  1. Den Käse in den Closed lid geben 10 Sek/Stufe 7 zerkleinern.

    Übrige Zutaten zugeben und 2 Min auf Dough mode kneten.

    Den Teig rausnehmen (sollte am Stück rausnehmbar sein), mit der Frischhaltefolie zugedeckt in den Kühlschrank für 1 Stunde stellen.

    Danach dünn ausrollen und mit dem Messer dünne Streifen (0.5-1cm) schneiden (können auch unterschiedlich lang sein). Die Streifen spiralförmig einrollen und auf den Backbleich (Backpapier) vorsichtig legen (die Enden kann man am Backpapier kurz andrücken, für besseren Halt). Den Backoffen auf 180 C vorheizen und die Stangen 10-15 Min backen. Darauf achen, dass sie nur leicht bräunlich sind. Die Menge des Teiges reicht bei mir für 3 Bleche.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal sehen, ob es mit den Sternchen jetzt klappt...

    Verfasst von Astaldis am 31. Dezember 2017 - 19:50.

    Mal sehen, ob es mit den Sternchen jetzt klappt ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Astaldis: Wo sind meine Sterne??? Hab natürlich 5...

    Verfasst von Astaldis am 31. Dezember 2017 - 18:08.

    Astaldis: Wo sind meine Sterne??? Hab natürlich 5 gegeben, aber sie werden gar nicht angezeigt tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin absolut begeistert! Die Stangen sind...

    Verfasst von Astaldis am 31. Dezember 2017 - 18:06.

    Ich bin absolut begeistert! Die Stangen sind einfach und schnell zu machen, der Teig hat eine super Konsistenz und lässt sich prima dünn ausrollen und verarbeiten, und sie schmecken so lecker, dass man sich echt zurückhalten muss, nicht alle gleich frisch aus dem Ofen wegzuknabbern. Habe sie für Sylvester heute Abend gemacht, bin gespannt, wie sie bei den Gästen ankommen. Nach dem Ausrollen habe ich einen Teil des Teigs ganz dünn mit Knoblauchpaste bestrichen, einen anderen Teil mit Bärlauchpesto bzw. Tomatenpesto und auf den Rest noch Chillipulver gestreut, so sind sie auch super würzig. Leider hat es bei mir nur 2 Backbleche gegeben, nächstes Mal mache ich ein doppeltes Rezept.
    (Schneekönig muss etwas falsch gemacht haben, vielleicht war die Butter zu kalt oder der Käse war nicht geeignet, mit jungem Gouda und weicher Butter ist der Teig perfekt!)
    Danke für das Rezept!!,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat es überhaupt nicht

    Verfasst von schnnekönig am 14. Dezember 2015 - 20:43.

    Leider hat es überhaupt nicht funktionier, der Teig ist total bröselig und lässt sich kaum ausrollen. Auch Spirallen drehen ist nicht möglich, selbst der Geschmack überzeut nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werde ich bald mal

    Verfasst von Nala1987 am 1. November 2015 - 13:15.

    werde ich bald mal ausprobieren,klingt sehr lecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können