3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Spinat-Feta-Muffin


Drucken:
4

Zutaten

14 Stück

Muffin

  • 300 g Dinkelmehl, Vollkorn
  • 260 g Milch
  • 80 g Olive Oel
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel TM Gemüsebrühepaste
  • 150 g Fetta Kaese
  • 140 g Spinat TK, aufgetaut
  • 160 g Karotten, roh, geraspelt
5

Zubereitung

    Rezept vorbereiten
  1. Muffinform einfetten und Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Mehl, Milch, Öl, Eier, Salz und Gemuesebrühepaste in die Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 vermischen.
    Feta, Spinat und Karotten 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermischen.

    Teig in Muffinform füllen und 20 Min. backen.

    Für 10 Min. zum Abkühlen in der Form lassen und dann auf ein Drahtgestell legen.
10
11

Tipp

Mit Kürbiskernen vor dem Backen dekorieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • nach 20 min. waren die muffins noch nicht fertig....

    Verfasst von Josefine16 am 5. November 2016 - 22:53.

    nach 20 min. waren die muffins noch nicht fertig.

    Habe sie noch 15 min. länger drin gelassen....

    Hatte auch ein bisschen Natron im Teig, damit sie aufgehen .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können