3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Rosmarin-Ecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 200 g Butter, kalt in Stücken
  • 140 g Wasser, kalt, evtl. mit Eiswürfeln kühlen
  • 1 TL Salz

Belag:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Rosmarinnadeln
  • 800 g Kartoffeln, in Stücken
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Muskat
  • 300 g Schmand
  • 4 EL Olivenöl

Backtemperatur:

Backzeit:

  • 10 Min. vorbacken
  • 35 Min. fertig backen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben Closed lid und 20 Sek./Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und im Kühlschrank etwa 30 Min. ruhen lassen. Teig auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen dünn ausrollen und mit einer Gabel im Abstand von 5 cm einstechen, damit der Teig keine Blasen wirft. Beide Backbleche nacheinander im vorgeheizten Backofen vorbacken.

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  4. Belag:
  5. Knoblauch und Rosmarin in den Mixtopf Closed lid geben und 3Sek./Stufe 8 zerkleinern. Kartoffeln und Gewürze zugeben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Schmand auf die vorgebackenen Böden streichen, die Kartoffelmasse darauf verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Beide Backbleche nacheinander fertig backen. Der Teig soll am Rand knusprig sein. Nach Belieben in Stücke, Streifen oder Rauten schneiden.

10
11

Tipp

Bei einem Backofen mit Heißluft/Umluft können die beiden Backbleche auch gleichzeitig gebacken werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Fladen schmecken super,

    Verfasst von laheike am 19. Juni 2016 - 16:56.

    Die Fladen schmecken super, wir machen sie meistens als Beilage oder kleine Vorspeise beim Grillen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach! Nachdem

    Verfasst von MissItalia am 11. September 2015 - 10:48.

    Lecker und einfach!

    Nachdem sich Besuch von zwei Vegetariern angekündigt hatte, bin ich auf dieses Rezept gestossen,um den Rosmarin in unserem Garten zu verwerten! Mit einem Salat dazu ein leckeres Abendessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Lecker! Vielen Dank

    Verfasst von ی@3 am 25. Mai 2014 - 22:44.

    Lecker! Lecker! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker. Habe es

    Verfasst von barbardonna am 30. April 2014 - 00:16.

    Immer wieder lecker. Habe es schon häufig für Buffets oder zum Grillen gebacken. Es schmeckt warm und auch kalt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können