3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel Taler


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 200 Gramm Kartoffeln, Gekocht
  • 240 Gramm Weizenmehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 60 Gramm Wasser
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz

Belag

  • 100 Gramm Kartoffeln, gekocht, In Scheiben
  • 1 Packung Schmand o. Creme fraiche
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 10 geh. TL Streukäse, wer mag
  • 6
    45min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Kartoffel Taler
  1. Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen.

     

    Wenn ich die Kartoffeln vorher im Thermomix koche, nehme ich statt 60 Gramm Wasser nur 30 und gieße 30 Gramm von der Kartoffelsud dazu. 

    • Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 1:30 Min./Teigstufe verarbeiten.

    • Aus dem Teig kleine Fladen formen und auf einen mit Backpapier belegten Backrost legen.

    • Schmand oder Creme Fraiche mit einem Esslöffel auf die Teigfladen streichen und mit den Kartoffelscheiben belegen.

    • Mit Gewürzen und/oder Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. backen.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Kalt oder Warm genießen.

Ideal um ältere Kartoffel zu verwerten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker, hab Sie noch mit Schinken belegt,...

    Verfasst von Hausdrache am 1. Dezember 2019 - 10:58.

    super lecker, hab Sie noch mit Schinken belegt, musste allerdings die doppelte Menge machen. Es hat jeder zwischen 3 -4 gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Mondeule am 8. Januar 2016 - 21:31.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Deine Kartoffel Taler gab es heute bei uns zum Abendbrot und sie haben uns sehr gut gescheckt!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach.

    Verfasst von Julia2808 am 28. September 2015 - 15:07.

    Sehr lecker und einfach. Klasse Verwertung für gekochte Kartoffeln. Zu belegen wie eine Pizza

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das liest sich richtig

    Verfasst von Ute1963 am 30. April 2015 - 21:32.

    das liest sich richtig lecker, ich laß schon mal ein Herzchen da



    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, gerade probiert und

    Verfasst von Thermoel am 30. April 2015 - 21:14.

    Hi,

    gerade probiert und verspeist!!!

    Tolle Resteverwertung für Kartoffeln und mit diversen anderen Zutaten wie Kräuter, Schinken , Käse oder Gemüsetopping sehr variabel. Hab etwas Schnittlauch und Käse auf den Schmand getan.

    Das war sehr lecker und hat supersatt gemacht.

    Danke fürs Rezept - dafür gibt es 5 Sterne !

    Köstliche Grüße von Thermoel  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ebenfalls gekocht. 

    Verfasst von Carye am 29. April 2015 - 13:34.

    Hallo, ebenfalls gekocht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nimmst du für den

    Verfasst von Krikat am 28. April 2015 - 12:23.

    Hallo,

    nimmst du für den Belag rohe oder gekochte Kartoffelscheiben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können