3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusprige Bärlauchstangen


Drucken:
4

Zutaten

35 Stück

für den Teig

  • 100 g Dinkel oder Weizenkörner
  • 10 Blatt Bärlauch
  • 400 g Mehl
  • 100 g Schinken oder Salami, je nach Geschmack
  • 100 g Emmentaler gerieben, laktosefrei
  • 2 TL Salz, weitere Gewürze nach Geschmack
  • 1 TL Zucker
  • 270 g Wasser, lauwarm
  • 1 Würfel Hefe oder 1 Packung Trockenhefe
  • 1 Blätterteigrolle aus dem Kühlregal, laktosefrei
  • Joghurt, laktosefrei, zum Bestreichen
  • Saatenkörner (z.Bsp. Sesam,Leinsamen), je nach Geschmack z. Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Getreidekörner in den Mixtopf geschlossen einwiegen und mit den grob zerkleinerten Bärlauchblättern 30 Sek. / St. 10 mahlen.


    Salami oder Schinken zugeben und 5 Sek. / St. 6 zerkleinern.


    Alle Zutaten für den herzhaften Hefeteig zugeben und 1 1/2 Min / Teigstufe verkneten.


    Den Hefeteig im Mixtopf etwa 10 Minuten gehen lassen.


    Nach der Ruhezeit wird der Hefeteig genauso groß ausgerollt wie der Blätterteig - also etwa 40 x 30 cm und wir gleich auf den Blätterteig aufgelegt und vorsichtig angedrückt.


    Jetzt werden die beiden Teigplatten zweimal zusammengeklappt und wieder auf die ursprüngliche Größe ausgerollt.


    Anschließend die Teigplatte mit einem Teigrädchen in Streifen schneiden. Die Streifen halbieren, verdrehen und auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen.


    Vor dem Backen werden die Pizzastangen noch mit Joghurt bestrichen und mit den Saatenkörnern bestreut.


    Die Stangen nochmals etwa 15 Minuten gehen lassen und dann bei 200° etwa 25 Minuten backen. Je nach Ofenleistung...


    Guten Appetit


     


     


     

  2. Der Hefeteig liegt auf dem Blätterteig.

  3. Die halbiertenTeigstreifen werden verdreht aufs Blech gelegt.

  4. Die Streifen werden nun mit Joghurt bestrichen und mit Körnern bestreut.


     


    PS: Die Bilder der Zubereitungsschritte sind vom Original des Rezeptes, den "knusprigen Pizzastangen".

10
11

Tipp

Für die laktosefreie Variante muss man natürlich auch bei der Salami und beim Blätterteig darauf achten, dass kein Milchzucker enthalten ist. Ansonsten bekommt man die milchhaltigen Produkte bei gut sortierten Einzelhändlern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallole Sylnik, Danke für die

    Verfasst von sowe am 12. Mai 2016 - 20:46.

    Hallole Sylnik,

    Danke für die Bewertung! 

    Na dann esst es euch schmecken! tmrc_emoticons.-)

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gigantisch!! Gibt es

    Verfasst von sylnik am 8. Mai 2016 - 00:11.

    Gigantisch!! Gibt es sicherlich öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole! Na, sagu1907, haste

    Verfasst von sowe am 14. September 2015 - 20:43.

    Hallole!

    Na, sagu1907, haste die Stangen schon ausprobiert?

    Danke für die Sternchen! Love

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an. Wird

    Verfasst von sagu1907 am 19. Juni 2014 - 09:28.

    Hört sich super an. Wird demnächst ausprobiert. Vorab 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole Elli! Danke für deine

    Verfasst von sowe am 29. April 2013 - 19:16.

    Hallole Elli!


    Danke für deine Sternchen!


    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit, Bärlauchpesto statt der Blätter zu verwenden... Gute Idee!


     


     


     

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das schöne Rezept.

    Verfasst von tiga2003 am 28. April 2013 - 12:34.

    tmrc_emoticons.) danke für das schöne Rezept. Ich mach die Stangen heute schon zum 2.mal . Allerdings immer mit 2 EL selbstgemachten Bärlauchpesto.

    LG Elli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole, Teddyundine! Vielen

    Verfasst von sowe am 18. August 2012 - 17:44.

    Hallole, Teddyundine!

    Vielen lieben Dank für die Sterne!

    Dann lasst euch die Stangen mal zum Weinchen schmecken...! Love

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gibt es bei uns diese

    Verfasst von teddyundine am 18. August 2012 - 16:22.

    Heute gibt es bei uns diese leckeren Stangen zum Weinabend, die Kostprobe war schon einzigartig, freue mich schon total auf die Gesichter meiner Gäste.

    Danke für dieses tolle Rezept. Gerne 10 Sterne, 5 in grün und 5 gelbe.

     



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole, Ute! Vielen Dank für

    Verfasst von sowe am 12. August 2012 - 13:52.

    Hallole, Ute!

    Vielen Dank für deine Sternchen!!!

    Lasse dir die Stangen schmecken... tmrc_emoticons.-)

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen, die haben

    Verfasst von Ute1963 am 6. August 2012 - 21:22.

    Sehr zu empfehlen, die haben wir schon mal bei einer Planwagenfahrt mitgenommen und schwupp waren alle weg!  tmrc_emoticons.)

    voegel-0026.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversandvoegel-0026.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole silvi68 und

    Verfasst von sowe am 24. April 2012 - 17:38.

    Hallole silvi68 und Patgru!


    Freut mich, dass die Stängchen euch schmecken!


    Herzlichen Dank für die Sternchen!  


     

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knusprige BärlauchstangenWOW

    Verfasst von Patgru am 24. April 2012 - 16:26.

    [[wysiwyg_imageupload:1371:]]WOW GENIAL EINFACH UND LECKERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR!!!!!!!!!


    Ich hatte sie heute zu Mittag gemacht.Alle waren und sind begeistert.


     


     für dieses wunderbare Rezept.Es gelingt zu 100%. 5 Sterne vergebe ich gerne,mehr geht leider nicht.

    herzliche Grüße von Patgru

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    Das höhrt sich echt lecker

    Verfasst von silvi68 am 24. April 2012 - 15:38.

     

     Das höhrt sich echt lecker an. Bärlauch ist auch bei mir hoch im Kurs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe elfe59, herzlichen Dank

    Verfasst von sowe am 24. April 2012 - 09:42.

    Liebe elfe59,

    herzlichen Dank für deine Sterne!!!!

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie schon in der

    Verfasst von elfe59 am 24. April 2012 - 01:01.

    Ich habe sie schon in der Variation gebacken und gegessen. Sehr zu empfehlen und auf jeden Fall 5 Sterne wert.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Vorschuss....,

    Verfasst von sowe am 24. April 2012 - 00:52.

    Danke für den Vorschuss...., Patgru!


    Viel Erfolg beim Probieren und einen guten Appetit beim Verkosten....

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 10 Blatt Bärlauch,die hätte

    Verfasst von Patgru am 24. April 2012 - 00:40.

    10 Blatt Bärlauch,die hätte ich noch über.Liest sich interessant und ich werde sie mal probieren.DANKE für das Einstellen des Rezeptes.Das Herzle ist schon mal hier.

    herzliche Grüße von Patgru

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können