3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs mit Orangen-Lauch-Gemüse aus dem Ofen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Fisch

  • 1 Lauchstange, in grobe Stücke geschnitten
  • 2 gr. Orangen
  • 45 g weiche Butter
  • 600 g Lachsfilet, ohne Haut
  • 100 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Meerrettich, frisch, oder Ingwer (walnuss-großes Stück)
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in grobe Ringe geschnitten
  • 1 rote Paprikaschote

Kartoffelbrei

  • 600 g Kartoffeln
  • 135 g Milch
  • 40 g Butter
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Muskatnuss, frischgerieben
  • 600 g Salzwasser

oder anstatt Kartoffelbrei: Rosmarinkartoffeln:

  • 4 große Kartoffeln, mit Schale in jeweils 6 Spalten geschnitten und vorgekocht*
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 2 Zweige Rosmarin-Nadeln, gezupft
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fisch
  1. Backofen vorheizen auf 200°C.

    1 Orange filetieren, 1 Orangen auspressen.

  2. Lauchstücke gut waschen, in den Closed lid geben, 25g Butter, etwas Salz und Pfeffer beigeben und 2min./100°C/Counter-clockwise operationStufe 2 dünsten.

    Orangensaft zugießen, 3sec./Counter-clockwise operationStufe3 verrühren und das Gemüse in 4 ofenfeste Förmchen oder 1 große Auflafform verteilen.

    Closed lid säubern.

  3. Wenn mit Kartoffelspalten serviert werden soll:

    Kartoffelspalten mit Öl, Salz und Rosmarin-Nadeln vermengen und auf dem Lauchgemüse verteilen.

     

  4. Paprika-Streifen auf dem Lauch verteilen. Lachs säubern und in 4 gleichgroße Stücke schneiden, salzen und jeweils auf das Gemüse legen (ggf. mit Orangenspalten belegen).

    Im Ofen 20-25min. backen.

  5. Meerrettich schälen und fein reiben, mit restlicher, weicher Butter und dem Schmand verrühren und 5min. vor Ende der Backzeit über dem Fisch verteilen und mitbacken. (Guss kann im Thermi oder separat in einer Schüssel angerührt werden.)

  6. Kartoffelbrei (Schritt 3 weglassen)
  7. Während der Fisch im Ofen verweilt, Kartoffelbrei zubereiten:

    Kartoffeln schälen und längs vierteln,Wasser und Salz in den Closed lid geben, Kartoffeln in den Gareinsatz legen und 25min./Varoma/Stufe 2 kochen.

    Dann Wasser abgießen, Kartoffeln, Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und Butter in Stücken in den Closed lid geben, mit Hilfe des Spatels 20sec./Stufe 4 zu Püree vermischen.

     

    Zusammen mit dem Fisch, Lauch und Orangen servieren. 

  8. Endspurt:
  9. Gemüse-Mix zusammen mit dem Fisch und Kartoffelbrei/Kartoffelspalten servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:17880:]]*Die Rosmarin-Kartoffel-Variante erspart ein wenig Arbeit... Vor allem, wenn am Vortag Kartoffeln übrig geblieben sind tmrc_emoticons.;-)

(Ich hatte Orangen mit Pink-Fruchtfleisch erwischt, Orangefarbene tun's natürlich auch)

 

Ein tolles Sommer-Gericht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, Ein super Rezept

    Verfasst von riolady am 28. Dezember 2015 - 21:16.

    Hallo,

    Ein super Rezept !!!!

    Was für eine Geschmacksexplosion mit Meerrettich und Orangen!!! 

    Auch prima für Gäste.

    Von mir ganze 5 Sterne tmrc_emoticons.-) tmrc_emoticons.-) 

    LG riolady  Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können