3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Mozzarella-Quiche, italienische Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Guss

  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 Eier
  • 1 EL Speisestärke
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer

Teig

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 120 g Quark
  • 1 Ei

Quiche

  • 500 g Lachsfilet, ohne Haut
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g Büffelmozzarella, oder Mozzarella
  • Salz
  • 1 Handvoll Basilikumblätter, in Streifen geschnitten
  • 2 Spritzer Rotweinessig
  • 1 TL Honig
  • Fett, für die Form
  • 3 EL Semmelbrösel, für die Form
  • Pizza & Pasta Gewürz, aus der EASY-Gourmet-Mühle
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Ofen vorheizen auf 200°C Umluft!

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 2min./Dough mode verkneten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen.

    Eine Springform (26-28 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. 

    Springform mit dem Teig auslegen, dabei Boden und Seiten andrücken und über den Formrand hängen lassen. Boden mit Semmelbröseln bestreuen.

  2. Quiche
  3. Lachsfilet (in mundgerechte Würfel geschnitten), Tomaten (halbiert) und Mozzarella (in Stücke geschnitten) mit Salz, Basilikum, Essig und Honig in einer Schüssel vermengen, 5min. ziehen lassen und alles wieder gut durchmischen, auf dem Teig-Boden verteilen.

     

  4. Guss:
  5. Alle Zutaten für den Guss in den Closed lid geben und 6sec./Stufe5 vermischen.

    Guss über die Tomaten-Lachs-Mischung gießen.

  6. Backen:
  7. Überhängende Teig-Seiten umklappen, mit Tomaten-Scheiben und Mozzarella-Stücken belegen. mit Pizza-Gewürz bestreuen und im heißen Backofen auf unterster Schiene - so wird der Boden schön knusprig - ca. 15min. backen.

    Ofentemperatur herunterschalten auf 175°C/Umluft und weitere 30-40min. (je Ofen), weiterbacken.

    Eventuell zwischenzeitlich Auflauf mit Alufollie abdecken, damit die Quiche nicht zu dunkel wird und vebrrennt (ist mir ja fast passiert...)

     

  8. Quiche aus dem Ofen nehmen und heiß oder kalt servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:17877:]]

 

 

 

 

 

 

Original-Rezept mit TK-Blätterteig, mir schmeckt der Quark-Öl-Teig aber besser... Testet ruhig aus tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • aJ probier aus und berichte

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 21. Oktober 2015 - 07:27.

    tmrc_emoticons.;) aJ probier aus und berichte

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ich könnte mir die Kombi

    Verfasst von Brunello am 20. Oktober 2015 - 22:01.

    Hi, ich könnte mir die Kombi Blattspinat und dazu Feta, anstatt Tomate, Mozzarella , vorstellen. Ich finde diese Kombi passt besser zu Lachs. Ich werde es ausprobieren und berichten.Aber danke für deine tollen Ideen und leckeren Rezepte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi... dein Profil gefällt

    Verfasst von marjellchen45 am 26. Juli 2015 - 22:26.

    Hi... dein Profil gefällt mir.... du hast komplett recht.... Variationen, Variationen... tmrc_emoticons.;-)

    Ein Sterne.... oder gar mehrere kann ich dir noch nicht für dieses Rezept geben.... denn es Sonntag Abend.... ich wohne auf dem Land und alle Läden haben seit gestern 20 Uhr geschlossen...

    Aber.... ich werde baldmöglichst den Rezept ausprobieren.... Ich LIEBE Quiches..... 

    Wünsch dir noch einen schönen Abend...

    Liebe Grüße

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eure Abwandlungen gefallen

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 23. April 2015 - 19:52.

    Eure Abwandlungen gefallen mir Love

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe es etwas

    Verfasst von Topolino555 am 23. April 2015 - 15:59.

    Sehr lecker, habe es etwas abgewandelt. Ich habe 50 g des Mehls durch gem.Mandeln ersetzt und den Teig aus Dinkelvollkornmehl gemacht. In den Guss noch Kurkuma getan. Da ich von gestern noch grünen Spargel hatte, kamen weniger Tomaten dafür noch Spargel dazu. Ich glaub das nächste mal würde ich weniger Lachs nehmen. Aber der Familie hats geschmeckt.

    Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mit Spargel ist eine gute

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 23. April 2015 - 15:43.

    mit Spargel ist eine gute Idee tmrc_emoticons.)

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker   Habe das

    Verfasst von Clarino77 am 20. April 2015 - 21:42.

    sehr sehr lecker

     

    Habe das Rezept mit weniger Lachs und dafür noch mit Spargel gemacht. Echt sehr lecker. Wird es ganz bestimmt wieder geben  Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können