3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low-Carb Flammkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 300 g Mandeln
  • 2 EL Vollkornmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Eiweiß
  • 100 g Wasser
  • 2 Blätter Backpapier

Belag

  • 200 g Schmand
  • 1/4 Gemüsezwiebel
  • 1/2 Porreestange
  • 100 g Speck
  • nach Geschmack KräutersaIz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen auf 200°C (Umluft) vorheizen.


    2. Die Mandeln in den Mixtopf geschlossen füllen und 10-15 Sek. / Stufe 7 mahlen.


    3. Die übrigen Zutaten für den Teig in den Mixtopf geschlossen geben und 2 Minuten Teigstufe vermischen.


    4. Währenddessen den Lauch und die Zwiebel in Ringe schneiden.


    5. Den Teig mit dem Spatel aus dem Mixtopf geschlossen holen, zu einer Kugel formen, zwischen die Blätter Backpapier legen und ausrollen.


    6. Den ausgerollten Teig für 5 Minuten backen und anschließend aus den Ofen holen.


    7. Den Teig mit Schmand beschmieren und mit Speck sowie den Lauch- und Zwiebelringen belegen.


    8. Je nach Geschmack mit Kräutersalz würzen.


    9. Den Flammkuchen für 10 Minuten im Ofen fertigbacken.


     


    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Alternative zum Schmand kann man auch Saure Sahne oder Creme Fraiche nehmen.

Wer nicht so auf Lauch steht, kann ihn auch weg lassen und etwas mehr Zwiebel nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Für mich als low-carb Einsteiger erst mal...

    Verfasst von oberzauberin am 25. September 2017 - 14:04.

    Für mich als low-carb Einsteiger erst mal ungewöhnlich im Geschmack, aber dann sehr lecker. Leider ist mir der Flammkuchen beim runternehmen vom Blech zerbrochen. Wahrscheinlich hätte er ein paar Minuten länger im Ofen sein müssen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuper lecker!! ...

    Verfasst von KPagenkopf am 6. Dezember 2016 - 22:56.

    Suuuuuper lecker!! 
    Ich habe Kokosmehl anstelle von Vollkornmehl verwendet. Sehr gut! 
    Und um noch auf die Frage zu antworten - beim Backen das obere Papier weg. Das dient nur als Hilfe beim Ausrollen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich top. Aber eine

    Verfasst von Bare am 13. September 2015 - 22:26.

    Geschmacklich top. Aber eine Frage habe ich trotzdem: wird der Teig zwischen dem Backpapier gebacken? Ich hatte das obere Papier abgenommen, aber dabei ist mir ein Teil des Teiges kleben geblieben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...konnte mir einen

    Verfasst von Karo82 am 19. Mai 2015 - 12:11.

    ...konnte mir einen Flammkuchen mit Mandeln nicht wirklich vostellen - schmeckt aber verdammt lecker - tolles Rezept.... tmrc_emoticons.;) werde ich öfter machen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fand ihn sehr lecker

    Verfasst von Laskaja am 15. Januar 2015 - 13:59.

    Fand ihn sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Wird jetzt

    Verfasst von Nina-80 am 29. Oktober 2014 - 21:59.

    Sehr lecker! Wird jetzt öfters gemachttmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker. 

    Verfasst von steffi34 am 27. Oktober 2014 - 20:38.

    tmrc_emoticons.)

    Einfach und lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut!!! lg

    Verfasst von JuleGismo am 22. September 2014 - 20:40.

    sehr gut!!! lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können