3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Minipizzas


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 125 g Mehl
  • 60 ml Milch
  • 1 TL Trockenhefe
  • 2 EL Öl
  • 1 Messerspitze Salz
  • 2 Messerspitzen Oregano

Belag

  • 50 g Salami, gewürfelt
  • 0,5 Stange Lauch, in Scheiben
  • 5-6 Champignons, in Scheiben
  • 6 EL Tomaten, häuten und zerdrücken
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • Tomatenscheiben
  • 50 g Gouda, gerieben
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Milch und Hefe in den Closed lid und 2 Minuten/37°C/Stufe1 auflösen. Anschließend die restlichen Zutaten inClosed lid und 4 Minuten/Dough modeStufe.

    Danach den Hefeteig umfüllen und ca 1 Stunde gehen lassen bis sich dieTeigmenge sich verdoppelt hat.

  2. Belag
  3. Zutaten wie beschrieben vorbereiten. Und dann die Zutaten vermengen/unterheben. Außer die Tomatenscheiben und den Gouda die brauchen wir erst zum Schluss.

     

    Nachdem der Hefteig sich verdoppelt hat mehrere kleine Pizzen daraus formen und den Belag darauf verteilen die fertigen Minipizzen auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech setzen und Tomatenscheiben und Gouda darüber geben. In den vorgeheizten Backofen(Ober-Unterhitze 200°C/Umluft 170°C 8-10Minuten backen.)

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ober-Unterhitze verwendet man wenn man 1 Blech hat. Das Blech auch immer in die mittlere Backofenschiene schieben.

Umluft bei mehreren Blechen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare