3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenmuffins mit Frischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl, jede Sorte
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 110 g Zucker, braun
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanillearoma
  • 175 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 50 g Pflanzenmargarine, halbfett, geschmolzen & abgekühlt
  • 225 g Karotten/Möhren
  • 50 g Rosinen
  • Für den Aufstrich:
  • 150 g Frischkäse, Dreiviertelfettstufe, 30% Fett i.Tr.
  • 2 TL Puderzucker
  • 1 TL Orangenschale, (unbehandelt) (im Thermomix reiben)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Ofen auf 190 °C vorheizen. 12 Papierförmchen in ein Muffinblech geben.

    • Möhren in den  Closed lid 6 sec Stufe 5. (Mit Sichtkontakt) zerkleinern und umfüllen.


    • alle Zutaten, bis auf die Rosinen und die Möhren 10 sec /Stufe 6 mithilfe des Spatels zu einem glatten Teig verühren.


    • Rosinen und Möhren 8sec/Stufe 5 unterheben.


    • Den Teig auf die Muffinformen verteilen. 10 – 20 min. backen bis die Muffins aufgegangen sind und auf Druck leicht nachgeben. Auf einem Kuchenblech auskühlen lassen.


    • Für den Aufstrich: Frischkäse, Puderzucker und Orangenzesten glatt rühren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Orangenschalen im TM reiben?

    Verfasst von Snowbella am 16. September 2010 - 15:22.

    Hallo Comaus,

    ich bin etwas verwirrt, im Rezept schreibst Du 1 TL Orangenschale (unbehandelt) (im Thermomix reiben). Wie meinst Du das?

    Liebe Grüße Snowbella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • prima Muffins

    Verfasst von inge bach am 29. März 2010 - 18:58.

    Hi Comaus,


    Haben mir sehr gut geschmeckt die Muffins. Die Zuckermenge ist schon richtig!


     In das Icing (Glasur) hab ich etwas mehr Puderzucker getan dann wird es fester und läuft nicht.


    Ein bißchen Zimt im Teig ist auch fein... ich liebe Zimt nämlich tmrc_emoticons.) und er passt zu Karotten immer.


    Danke für das gute Rezept!


     


    Gruß


    inge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Bist du sicher das in

    Verfasst von Schneeflocke76 am 25. Oktober 2009 - 13:21.

    Hallo!


    Bist du sicher das in dein Rezept soviel Zucker reinkommt? Und dann auch noch Puderzucker??? Kann mir das gar nicht vorstellen!


    Lg Schneeflocke


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können