3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikanter Kürbiskuchen mit Sojajoghurt-Kräutersoße (Vegan)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Teig

  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 40 g Rapsöl
  • 1 EL Sojamehl mit etwas Wasser glatt gerührt, oder anderer Eiersatz für 1 Ei
  • 1/2 TL Salz

Für die Füllung

  • 400 g Butternut Kürbis, geschält
  • 1 Stück Bio-Zitrone, heiß gewaschen
  • 1 Zehe Knoblauch, geviertelt
  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 200 g Ajvar mild
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 50 g Oliven schwarz, halbiert
  • 10 Stück Cocktailtomaten, geviertelt

Für die Sauce

  • 250 g Sojajoghurt, z.B. Alpro Natur ungesüßt
  • 1 Bund Estraogon
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Mehl, Öl, Eiersatz und 1/2 TL Salz in einer Schüssel auf den Mixtopfdeckel einwiegen.
  2. Wenn nötig etwas kaltes Wasser zugeben.
  3. Mit den Händen zu einer Teigkugel kneten
  4. Auf den Boden einer gefetteten Springform oder Tarteform geben, mit den Händen fest drücken
  5. Im Kühlschrank kurz ruhen lassen.
  6. Füllung:
  7. Wänhrenddessen den Kürbis schälen, Zitrone abreiben und auspressen.
  8. Kürbis mit ca 2/3 des Zitronenabriebs, Zwiebel und Knoblauch 6 Sek./St.5 mit Hilfe des Spatels hächseln.
  9. Ajvar, ca die Hälfte des Zitronensafts, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzufügen und 10 Sek./St. 2,5 verrühren.
  10. Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  11. Kürbismasse auf dem Teig verteilen, Oliven darüber streuen und 35 Min. backen.
  12. Geviertelte Cocktailtomaten darüberstreuen und noch mal 10 Min. mitgaren.
  13. Soße
  14. Estragon waschen und fein hacken
  15. Mit Joghurt, der restlichen Zitronenschale und dem Zitronensaft vermischen und mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit anderen Kräutern sehr gut, z.B. Dill oder Rosmarin.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare