3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzakringel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Stück

Teig

  • 250 g Quark 20%
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 60 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Italienische Kräuter (Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin), nach Belieben

Teigzugaben

  • 100 g Gouda oder Emmentaler
  • 100 g Salami oder Schinken
  • 50 g Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid füllen & alles 2 Minuten/Dough mode kneten lassen.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen.

  2. Teigzugaben
  3. Die Zutaten in den Closed lid füllen und 8 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.

    Nun den Teig wieder zu den Teigzugaben geben & 1 Minute Dough mode vermengen.

    Den Teig herausnehmen & nochmals mit etwas Mehl mit den Händen verkneten. Eine Rolle formen, 7-8 Stücke schneiden und diese zu Rollen formen.

    Die Teigwürste nun in sich verdrehen und zu einem Kringel zusammenfügen.

     

    Backtemperatur: 180°C

    Backzeit: 25- 30 Minuten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1.) Die Teigzugaben können nach Belieben variiert werden.

2.) Man kann anstatt Kringel, natürlich auch nur Stangen drehen tmrc_emoticons.;-)

3.) Wir essen sie immer sehr gerne zu einem großen Salat oder einer Suppe. Brotzeit kann man damit auch gut machen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das habe ich leider noch

    Verfasst von BackBella am 12. Mai 2016 - 18:50.

    Das habe ich leider noch nicht ausprobiert. Aber falls du es ausprobieren solltest, viel Glück tmrc_emoticons.) würde mich freuen, wenn du mir deine Erfahrung mitteilen würdest tmrc_emoticons.) bin neugierig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin begeistert, gerade fertig

    Verfasst von wolkenblume am 16. August 2015 - 21:03.

    Bin begeistert, gerade fertig geworden und mit einem Salat war es perfekt.

    Habe als Teigzutat die gefrorenen italienischen Kräuter von Al** dazugegeben und auf die Hälfe noch Sesam gestreut -- es war klasse. Die Kringel waren bei bei knapp 20 Min. bei mir schon fertig. TOP

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben aus den Ofen geholt und

    Verfasst von glöckchen_127 am 29. Januar 2015 - 17:30.

    Eben aus den Ofen geholt und von mir volle Sternchenzahl. Sie schmecken auch pur sehr lecker, ich kann sie mir aber auch sehr gut zu Salat vorstellen. Anstelle der italienischen Kräuter habe ich gleich 1 1/2 TL Pizzagewürz genommen. Danke für das tolle Rezept. Ein Herz lasse ich auch noch da tmrc_emoticons.)

    Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann ich anstelle von quark

    Verfasst von ChianaArancaAlizee am 25. Januar 2015 - 01:17.

    kann ich anstelle von quark auch cremefraiche oder schmand nehmen ?klingt super  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können