3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzatoast


Drucken:
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Pizzatoast

  • 200 g Kochschinken, in Stücken
  • 200 g Salami, in Stücken
  • 1 Glas Champignons, abgetropft
  • 4 kleine Tomaten, vierteln
  • 200 g Schmand
  • 200 g Pizzakäse, gerieben
  • 2-3 TL Pizzagewürz
  • 2-3 Prisen Salz und Pfeffer
  • 1 Packung Vollkorn- Toastbrot
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schinken, Salami, abgetropfte Champignons und Tomaten in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern.

     

    Schmand, Pizzakäse und Gewürze hineingeben und 10 Sek./ Stufe 2 mit Hilfe des Spatels vermischen.

     

    Die Masse in einer TW-Schüssel mit Deckel geben.

    Im Kühlschrank ein paar Stunden durchziehen lassen.

     

    Die Masse esslöffelweise auf einem Toast legen und glattstreichen. Auf ein Backblech mit Pergament-Papier auslegen und 9 Pizzatoast herrichten.

     

    Im vorgeheizten Backofen bei 180° C im mittleren Schiene ca. 10- 15 Minuten backen. Jeder Backofen ist anders.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Belag am Vormittag vorbereiten und am Abend mit wenig Aufwand ein Pizzatoast herzaubern.

Wer mag, kann auch eine Scheibe Tomaten oder Oliven nach Belieben auf die Masse belegen und mitbacken.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab den Belag schon oft gemacht - mal für...

    Verfasst von Knuselchen am 28. August 2017 - 20:04.

    Hab den Belag schon oft gemacht - mal für Pizzatoast, mal für Brötchen. Kam auch bei Gästen immer gut an. Danke fürs Rezept! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben heute beim Geburtstag diese Pizzatoast...

    Verfasst von keksi2012 am 29. Oktober 2016 - 20:46.

    Haben heute beim Geburtstag diese Pizzatoast ausprobiert. Sie kamen sehr gut an und wirden nur gelobt.Die Toasts wird es auf alle Fälle wieder geben.

    Habe aber statt Tomaten passierte Tomaten verwendet, da ich beim einkaufen die Tomaten vergessen hatte. Die passierten Tomaten habe ich nach Gefühl reingemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Bibbi72 am 21. Juli 2016 - 02:08.

    Hallo annavonfalkenstein,

    Freut mich, das du schön ausführlich erklärt hast. tmrc_emoticons.) Das mit gelbe oder rote Paprika ist wirklich eine gute Idee.

    Darauf wäre ich nicht gekommen, werde ich beim nächsten mal probieren. 

    Übrigens, danke für die 5 Sterne  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... hat uns sehr lecker

    Verfasst von annavonfalkenstein am 18. Juli 2016 - 11:14.

    ... hat uns sehr lecker geschmeckt... als Toastbrot habe ich zuerst das Rezept "Gold-Toast" gebacken und gleich für dieses Rezept weiter verwendet... ergab 24 Toastschreiben... evtl. könnte noch eine gelbe oder rote Paprika mit verwendet werden...   sehr zu empfehlen... kann auch ohne Besteck gegessen werden (einfach reinbeisen und genießen...) ... wirds bei uns auf jeden Fall wieder geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo suserl1512, Freut mich,

    Verfasst von Bibbi72 am 7. Juni 2016 - 11:19.

    Hallo suserl1512,

    Freut mich, das du mein Pizzatoast- Rezept ausprobiert hast. Natürlich sehen die Wurst und frische Champignons per Hand geschnitten, viel schöner aus. Das Auge isst halt mit. tmrc_emoticons.;)

    Übrigens, danke für die 5 Sterne  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute für den

    Verfasst von suserl1512 am 6. Juni 2016 - 23:22.

    Habe ich heute für den Kindergeburtstag meiner Tochter ausprobiert. Seeeehr lecker Cooking 4

    Ich habe allerdings nur die Tomaten zusammen mit einer gelben Paprika im Mixi bearbeitet. Die Wurst und frische Champignons habe ich per Hand geschnitten. Gefällt mir besser tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können