3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzawaffeln


Drucken:
4

Zutaten

9 Stück

Pizzawaffeln - Teig

  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 300 g Dinkelmehl
  • 50 g Haverkleie
  • 500 g Milch
  • 40 g zimmerwarme Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Malzsirup, Alternativ geht auch z.B. Agavendicksaft

Belag

  • etwas Tomatensoße oder Tomatenmark, super sind hier übriggebliebene Reste von Nudeln, Lasagne... =)
  • Belagzutaten nach Wunsch, z.B. Schinken, Oliven, Ananas, Salami...
  • 1 Packung Streukäse
5

Zubereitung

    Für die Waffeln
  1. Alle Teigzutaten in den Termomix geben und 20 Sekunden Stufe 4 verrühren. Im Waffeleisen knusprig backen.



    Anschließend mit Tomatensoße bestreichen, mit gewünschtem Belag belegen und mit dem Käse bestreuen. Am Ende die Waffeln im Backofen - Grill so lange grillen, bis der Käse geschmolzen ist und eine schöne braune Bräunung hat (bei mir hat das ca. 8 Minuten bei mittlerer Grillstärke gedauert).

    Fertig ist das super schnelle und leckere Gericht!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Übriggebliebene Waffeln kann man am nächsten Tag auch gerne süß verputzen, da der Teig an sich relativ neutral ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare