3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosmarin Cracker


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 geh. TL Rosmarin getr., ODER
  • 1 Rosmarinzweig
  • 15 g Parmesan, gerieben
  • 125 g Mehl
  • 1/4 TL Salz
  • 25 g Olivenöl
  • 60 g Sahne
  • grobes Meersalz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig
  1. Ofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen

     

    Knoblauchzehe und Rosmarin in den Closed lid geben.

    5 Sekunden - Stufe 6 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Parmesan, Mehl, Salz und Olivenöl dazu geben.

    20 Sekunden - Stufe 3 vermischen.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Sahne dazu geben.

    2 Minuten - Dough mode zu Streuseln verkneten.

     

    Den bröseligen Teig auf ein Backblech geben.

    Frischhaltefolie darüber legen und dünn ausrollen.

    Die Frischhaltefolie entfernen, mit einem Pizzaschneider in mundgerechte Stücke schneiden, mit Meersalz bestreuen.

    13-15 Minuten bei 200° backen.

     

    Haltbarkeit: 2 Wochen

    Quelle: Geschenkideen aus der Küche, jedoch etwas abgeändert und auf den TM umgeschrieben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schön verpackt ergeben die Cracker ein schönes Mitbringsel


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, habe die doppelte Menge gemacht und...

    Verfasst von qwertztastatur am 21. Juni 2018 - 21:25.

    Sehr lecker, habe die doppelte Menge gemacht und auf einer Silikonmatte ganz dünn ausrollen können, so dass es zwei Bleche gab.
    Lecker, schnell gemacht und ein feines Mitbringsel. Danke für das Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doppelte Menge = ein Backblech

    Verfasst von Küchenhexe_11 am 7. März 2018 - 11:07.

    Doppelte Menge = ein Backblech

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept👏🏼👏🏼Volle...

    Verfasst von Nikki1405 am 13. November 2017 - 13:07.

    Tolles Rezept👏🏼👏🏼Volle Punktzahl😉..Brauchte was zur Schafskäsecreme....schmeckt auch ohne Rosmarin und habe die doppelte Menge gemacht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Cräcker mit

    Verfasst von Gerde am 26. Februar 2016 - 21:25.

    Ich habe die Cräcker mit Pizzagewürz und etwas Chili gemacht!!! Und die doppelte Menge!!! Schmecken super lecker!!! Cooking 7 tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich gestern

    Verfasst von kawuschel am 27. Januar 2016 - 19:40.

    Hab ich gestern gemacht. 

    Super lecker und gaaaaanz einfach. war nur von der Menge her knapp ein halbes Blech. Ich würde nachste mal die doppelte Menge machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Rosmarin cracker waren

    Verfasst von Laralopez am 12. September 2015 - 16:16.

    Die Rosmarin cracker waren sehr fein..... werd sie mal mit anderen Kräutern testen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ullim, ich habe es auch

    Verfasst von Sunshine-1304 am 27. August 2015 - 16:35.

    Hallo Ullim,

    ich habe es auch mal mit gemischten italienischen Kräutern probiert. War auch sehr lecker jedoch schmeckt es mit Rosmarin intensiver.

     

    Grüße und gutes gelingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich gleich

    Verfasst von ullim am 27. August 2015 - 02:00.

    Werde ich gleich ausprobieren!

    Hast du es zufällig auch mit anderen Kräutern getestet?

    Liebe Grüße und Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können