thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
10min
Gesamtzeit
50min
Portion/en
4 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Teig

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 20 g Wasser
  • 1 TL Salz

Belag

  • 10 g Olivenöl
  • 200 g Porree/ Lauch, in 5mm Ringen
  • 1 Packung Sauerkraut, (Tüte)
  • 200 g Chorizo gewürfelt
  • 3 Eier
  • 15 g Speisestärke
  • 200 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Msp. Chillipulver

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und  45 Sek/Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten.

    2. Teig herausnehmen und in Folie einwickeln.  30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.

    3. Ausrollen. Eine Quiche-Form mit etwas Butter fetten und den Teig auslegen.3cm am Rand hoch ziehen.  Einige Male mit einer Gabel einstechen

  2. Belag
  3. 1.Chorizowürfel in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben. 4 Sek/Stufe 4 zerkleinern.

    2. Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen dazugeben. 4 Sek/Stufe 4 zerkleinern. Öl und Porree im Mixtopf 10 Min./Varoma/Linkslauf"Linkslauf" /Stufe 2 dünsten.

    3. Mischung auf dem Teig verteilen

    4. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sek. /Stufe 4 verrühren und über den Belag gießen.

    Bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten im Backofen backen

Tipp

Auch kalt sehr lecker.

Statt der Chorizo kann man auch Sobrosada nehmen. In diesem Fall wird die Wurst bei Schritt 2 hinzugefügt. Schritt 1 entfällt.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
    Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix® TM5 mit einem Thermomix® TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Sauerkraut Quiche - Pikant

Drucken:

Kommentare

  • 23. März 2022 - 14:30
    5.0

    Ein super Rezept, ich habe die Quiche nun schon mehrfach gemacht.
    Jedesmal sehr gelungen, was an den genauen Angaben und Ausführungen wie Temperatur und Backzeiten liegt.
    Danke schön für das Rezept.
    Anne

  • 4. September 2020 - 20:22
    5.0

    Richtig lecker!
    Ein rundum gelungenes Gericht! Mengen, sowie Zeitangaben passen. Geschmacklich wunderbar!
    Vielen Dank!

  • 5. Februar 2016 - 08:59

    Vielen Dank für die Sterne. 

    Liebe Grüße von der Costa Blanca, Udo

    Liebe Grüße von der Costa Blanca in Spanien

  • 5. Februar 2016 - 07:55
    5.0

    Sterne vergessen....sorry!

  • 5. Februar 2016 - 07:55
    5.0

    Superlecker! Habe keine ganzen Chorizos bekommen, sondern den Chorizo-Aufschnitt von Lidl.Ging super!

  • 11. Dezember 2015 - 16:30

    Hallo Luxus Schnaeppchen,

    vielen Dank für das freundliche Feedback. Mir schmeckt die Quiche auch super gut. Schöne ADVENTSZEIT

    Liebe Grüße von der Costa Blanca. Udo

    Liebe Grüße von der Costa Blanca in Spanien

  • 11. Dezember 2015 - 16:07
    5.0

    ...bin zwecks Sauerkrautverarbeiten auf das Rezept gestoßen,ging sehr einfach und hat super geklappt.

    Ich hab es gleich mit doppelter Menge gemacht und 1 Hälfte auf einen Flammkuchen gesetzt, der auch weg musste... ebenfalls super geklappt.

    Etwas musste ich nachwürzen, aber sowas ist ja Geschmackssache.

    5 Sterne und für die Idee das Sauerkraut kurz etwas zu zerkleinern würde ich am Liebsten 100 Sterne geben, denn so läßt es sich super essen und ist dadurch viel feiner - Daaaaanke

    Liebe Grüße
    Nicole

  • 14. September 2015 - 01:12
    5.0

    Aufgezeichnet und super lecker tmrc_emoticons.) Hat uns ganz vorzüglich gescheckt. Die Chorizo hatte ich leider auch nicht bekommen und dafür Schinkenwürfel genommen. Als Form habe ich eine normale Silikon-Kuchenform verwendet. Die Quiche wird es sicher noch öfters geben.

  • 22. August 2015 - 21:47

    Hmmmmmm sieht lecker aus! 

    Dankeschön fūrs Rezept! 

    Vieleeee Grüsse aus Spanien! 

  • 7. April 2015 - 15:46
    5.0

    Super Rezept vielen Dank, ich hab einfach Wammerlwürfel in der Pfanne angebraten und  das Sauerkraut und den Lauch gleich dazu, ein Gedicht wunderbar!

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: