3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelfladen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 75 g Dinkelmehl
  • 175 g Weizenmehl
  • 175 g Wasser
  • 20 g Hefe frisch
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 500 g Spargel weiss und grün
  • 125 g Ajvar mild
  • 150 g Cocktailtomaten halbiert
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 3 Stängel Lauchzwiebeln
  • Pfeffer,Salz
  • Zitronenöl
5

Zubereitung

    Zubereitung Teig und Belag
  1. Dinkelmehl, Weizenmehl, Wasser, Salz und Hefe in denClosed lid und 3 Min Dough mode. In eine Schüssel ümfüllen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    In der Zwischenzeit den Spargel schälen und in ca 4-5 cm lange Stücke schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren und die Lauchzwiebeln klein schneiden.

    Den Teig auf einem Backpapier ausrollen, mit Ajvar bestreichen. Danach die Spargelstücke, die Tomaten und die Lauchzwiebeln darauf verteilen. Den Ziegenfrischkäse in kleine Stücke zupfen und darauf verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen und etwas mit Zitronenöl beträufeln

    Bei 180 ° 20 - 25 Minuten auf der zweiten Schniene von unten bei Heißluft backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen Ziegenkäse mag, kann auch Frischkäse nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare