3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Toast-Pizza


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Toast-Pizza

  • 8 Scheiben Toastbrot, und Rand getrennt
  • 300 g Käse, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 400 g Crème fraîche
  • Salz, nach Geschmack
  • Muskat, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 200 g Schinkenwürfel, roh
  • 100 g Sahne
5

Zubereitung

    Toast vorbereiten
  1. Die Toastbrotscheiben nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einem Nudelroller platt walzen.
  2. Saucenbelag
  3. Käse im Mixtopf für 15 Sek./Stufe 10 fein raspeln. Anschließend in eine Schüssel umfüllen und Mixtopf spülen.
  4. Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 hacken.
  5. Crème fraîche, Salz, Muskat, Pfeffer, Schinkenwürfel und Sahne hinzugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren.
  6. Toast-Pizza belegen
  7. Die Saucenmasse gleichmäßig über die gewalzten Toastscheiben verteilen und den Mixtopf spülen.
  8. Im Mixtopf die Toast-Randstücke 5 Sek./Stufe 10 klein raspeln.
  9. Die Pizza kann noch individuell belegt werden, z. B. mit Tomatenscheiben, Champignons oder Pfefferoni.
  10. Zum Schluss noch den geraspelten Käse und die Randstücke über den Belag verteilen und bei 200°C Umluft für 15 Min. im Backofen fertigbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare