3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenbaguette


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

Tomatenbaguette

  • 70 Gramm getrocknete Tomaten in Öl, (gibt es im Glas), abgetropft
  • 50 Gramm Butter
  • 130 Gramm Milch
  • 1/2 Würfel Hefe, frisch
  • 500 Gramm Mehl, Type 405
  • 1 Teelöffel Backmalz
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Teelöffel Thymian, getrocknet
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.

    Die getrockneten Tomaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Danach Butter und Milch zufügen und 3 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min./Dough mode zu einem Teig kneten.

    Den Teig auf einer sauberen Arbeitsfläche nochmals von Hand durchkneten und in 3 Teile teilen.

    Eine Baguette-Form mit Backpapier auslegen und in die 3 Mulden den Teig hinein geben. Den Teig mehrmals mit einem scharfen Messer schräg einschneiden.

    Den Teig 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Danach 30 Min. bei 180°C Ober/Unterhitze im Backofen backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Baguette kommt immer gut bei Buffet, Grillen usw. an!

Viel Spaß und guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare