3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

  • 12 Brötchen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 4 Tomaten
  • 1 Pck. Kochschinken (200g)
  • 1 Pck. Geflügelfleischwurst
  • 2 Gläser Champignons geschnitten
  • 1 Pck. Emmentaler gerieben
  • 1 Pck. Edamer, gestiftelt
  • 1 Glas Salat Mayo
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Champignons (abgetropft), Tomaten im Closed lid 6 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Dann in eine große Schüssel umfüllen.

  2. Kochschinken und Geflügelwurst etwas zerkleinert in den Closed lid geben und 5 Sekunden Stufe 5. Ebenfalls in die große Schüssel umfüllen.

  3. Dann beide Käsesorten in die große Schüssel zur Masse dazugeben und mit der Salat Mayo vermengen. Bei Bedarf mit Salz, Peffer und etwas Zucker abschmecken. Die Masse auf die Brötchenhälften verteilen und bei 180 Grad im Backofen 15-20 Minuten backen.

10
11

Tipp

Die Brötchen können 1-2 Tage alt sein, werden ja aufgebacken.

Die Masse schmeckt auch kalt sehr gut und lässt sich super vorbereiten. 

Schmeckt auch super, wenn man die Brötchen durch Brotscheiben ersetzt! 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker super lecker

    Verfasst von Fledermaus2 am 1. November 2015 - 09:46.

    super lecker Cooking 7super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Toll zur Party!

    Verfasst von frieda56 am 19. Oktober 2014 - 16:31.

    Sehr lecker! Toll zur Party! Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich sehr, dass das

    Verfasst von Hobbyköchin79 am 19. September 2014 - 17:10.

    Es freut mich sehr, dass das Rezept so gut ankommt  tmrc_emoticons.)

    @ Grobidu:

     

    1 großes Glas Salatmayo

    400 g Geflügelfleischwurst

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel Salatmayo (grosses

    Verfasst von Grobidu am 19. September 2014 - 17:02.

    Wie viel Salatmayo (grosses oder kleines Glas) und Fleischwurst (Gramm)denn genau? Würde Dein Rezept gerne mal probieren, aber vorab wäre die genauen Mengenangaben hilfreich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe das Rezept

    Verfasst von Floitje am 19. September 2014 - 16:29.

    Sehr lecker! Habe das Rezept schon öfter gemacht und die Brötchen sind immer gut angekommen! Ich nehme meisten Aufbackbrötchen aus der Tüte. Die werden dann beim backen nicht so trocken. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz mein Geschmack

    Verfasst von Monala1 am 6. September 2014 - 00:27.

    tmrc_emoticons.) Ganz mein Geschmack tmrc_emoticons.)

    Thermomix Anfängerin  Monala  tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch lecker auf Brotscheiben!

    Verfasst von Hobbyköchin79 am 21. Juni 2014 - 22:03.

    Auch lecker auf Brotscheiben! Dann auf dem Rost im Ofen überbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können