3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Sauerkraut-Quiche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 20 g Wasser
  • 1 TL Salz

Belag

  • 10 g Olivenöl
  • 300 g Porree, in 5mm Ringen
  • 300 g Sauerkraut, aus der Tüte
  • 125 g Katenschinken, gewürfelt
  • 150 g Chorizo, in Würfeln

übergießen mit

  • 3 Eier
  • 15 g Speisestärke
  • 200 g Milch
  • 3/4 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und 45 Sek., Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten.

    2. Teig herausnehmen und ausrollen. Eine Quiche-Form damit auslegen, dabei ca. 2 cm Rand stehen lassen.

    3. einige Male mit einer Gabel einstechen

  2. Belag
  3. 1. Öl und Porree im Mixtopf 6 Min., Varoma, Counter-clockwise operation, Stufe 2 andünsten.

    2. Sauerkraut, Chorizo-Würfel und Schinkenwürfel dazugeben und vermischen: 20 Sek., Counter-clockwise operation, Stufe 2

    3. Mischung auf dem Teig verteilen

    4. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sek., No counter-clockwise operation, Stufe 4 verrühren und über den Belag gießen.

    Bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten im Backofen backen

10
11

Tipp

Auch kalt sehr lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare