3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnuss Muffins mit Bergkäse und Zimt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Walnuss Muffins mit Bergkäse und Zimt

  • 100 g Butter
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 Eier Gr. M
  • 300 g Milch
  • 2 Zweige davon die frische Rosmarinnadeln gehackt
  • 100 g Bergkäse in Würfel geschnitten
  • 330 g Mehl
  • 16 g Backpulver Weinstein
  • Salz je nach Salzgehalt des Käses
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Zimt.

Fertigstellung

  • Frischer Pfeffer aus der Mühle, Meerzsalz
5

Zubereitung

    Backofen 180 Grad Heißluft vorheizen, 25 min Backzeit
  1. Eine Pfanne aufheizen, 1 TL Vanillezucker und 1 Msp. Zimt hineingeben, Walnüsse direkt dazu. Und karamellisieren. Achtung es geht sehr schnell. Abkühlen lassen und zerbröseln. Beiseite stellen.

    Käse und Rosmarin Nadeln im Mixtopf reiben/zerkleinern.

    5 Sekunden Stufe 5. umfüllen.

    Butter einwiegen, bei 50 Grad Stufe 1 schmelzen bis sie flüssig ist. Sauerrahm, Milch , Eier und Backpulver dazu.

    20 Sekunden Stufe 7 vermixen. Runterschieben.

    Mehl zufügen. 2 min Teigknetstufe.

    Käse dazu und erneut 1/2 Minute Teigknetstufe.

    Mit dem Spatel einige karamellisierte Walnüsse unterrühren, der Rest kommt oben auf die Muffins.

    Teig auf 12 mit Papier Förmchen ausgekleideten Muffinblech Mulden verteilen und mit den restlichen Nüssen bestreuen, groben Pfeffer zuletzt darüber geben ggf Meerzsalz
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vegan:

2 Tl Sojamehl mit Wasser angerührt als eiersatz.

Veganer Käse und 1 Tl Hefeflocken zusätzlich als Würzmittel - statt Bergkäse

Sauerrahm durch Alpro Quark ersetzen

Butter -Alsan

Milch - Sojasahne


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare