3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißkohl mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 600 g Weißkohl, grobgeschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 25 ml Öl
  • 4 Eier
  • 90 g Mehl
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • 1 halbe Packung Frischkäse
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kurkuma, (!)
  • 1 große Handvoll frischer Liebstöckel, grob geschnitten
  • 1 flacher Teelöffel Chilipulver
  • 100 gr geriebener Käse, z. B. Parmesan oder Gouda
  • 1 Handvoll Mandelblättchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Weißkohl  15 Minuten in Salzwasser mit einer Prise Zucker dazu blanchieren

    inzwischen Ofen auf 180 Grad aufheizen und

    Zwiebel geviertelt in den  Closed lid  geben, 4 sec auf Stufe 5 zerkleinern, Öl dazu und 1 1/2 Minuten auf VAROMA  Stufe 1 dünsten

    alle anderen Zutaten  außer dem blanchierten Weißkohl, dem Liebstöckel, dem Käse und den Mandelblättchen dazugeben und

    20 sec auf Stufe 6 mischen

    Weißkohl, Liebstöckel und Käse dazugeben und  Counter-clockwise operation 15 sec Stufe 2 unterheben

    alles in eine mit Papier ausgekleidete Kastenform gleiten lassen

    30 Minuten bei 180 Grad Umluft backen, Mandelblätten drüberstreuen , 10 Minuten backen, Stäbchenprobe machen

    etwas stehenlassen, dann auf eine Platte heben, in Scheiben servieren oder kalt für ein Buffet verwenden

    KURKUMA macht eine attraktive Farbe, also unbedingt verwenden!

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Fedora, klasse Idee und super lecker....

    Verfasst von Eifelpille am 4. Februar 2018 - 10:26.

    Hallo Fedora, klasse Idee und super lecker. Besonders gut, dass man recht frei varieeren kann. Die hier schon oft angesprochenen Speckwürfel kamen rein und dazu gab es eine Holandaise - lecker!
    Beim nächsten Mal gibt's allerdings noch ein Teelöffelchen Kümmel dazu, musste doch sehr oft "laufen"Puzzled, Kohl halt...
    Danke für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut köstlich...

    Verfasst von Momos Stundenblume am 30. November 2017 - 09:09.

    Absolut köstlich
    Sogar unsere 3jährige hat mit Genuss gegessen tmrc_emoticons.)
    Hatte mehr Kraut, deshalb doppelte Menge Teig und da dann statt 8 Eier nur 4 und die anderen durch 4 Esslöffel Sojamehl und 8 Löffel Wasser ersetzt
    250g Bergkäse verbacken und den Liebstöckel weg gelassen
    Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist sehr lecker. Ich habe nur ein paar...

    Verfasst von 0aika0 am 2. November 2017 - 19:28.

    Das Rezept ist sehr lecker. Ich habe nur ein paar kleine Veränderungen gemacht, da ich nicht alle Zutaten im Haus hatte. Ich habe für Frischkäse, Kräuterfrischkäse und für Liebstöckel, Petersilie genommen. Die Mandel habe ich weggelassen. Smile

    Für dieses Rezept gebe ich 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Rolf Oeversee am 17. Oktober 2017 - 18:25.

    Hallo,
    ich war skeptisch habe es dann doch probiert, da ich gerne etwas Neues ausprobiere.

    Es ist sensationell lecker. Es ist leicht und schnell zuzubereiten.
    Da ich kein Liebstöckel hatte, habe ich statt dessen Petersilie genommen.

    Viele Grüße
    Rolf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte keinen Liebstöckel, dafür...

    Verfasst von Küchenhexe0815 am 4. Oktober 2017 - 15:08.

    Sehr lecker, hatte keinen Liebstöckel, dafür Petersilie getrocknet. Mit Parmesan sehr gut. Werden wir öfters machen.

    Du bist, was Du isst!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl. Sehr lecker. Danke für das...

    Verfasst von pedi69 am 20. September 2017 - 13:39.

    Volle Punktzahl. Sehr lecker. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mch hat das leider auch nicht umgehauen schade...

    Verfasst von Katinka_Karlsruhe am 20. April 2017 - 11:14.

    Mch hat das leider auch nicht umgehauen, schade
    Trotzdem danke fürs Rezepteinstellen! Geschmäcker sind zum Glück verschieden! Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mal echt was anderes! Danke...

    Verfasst von Leni99 am 3. März 2017 - 14:07.

    Sehr lecker und mal echt was anderes! Danke für das tolle Rezpt. Wird sicher öfter gemacht. ( auch ohne Liebstöckl)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker FEDORA - ich könnte mich glatt...

    Verfasst von UteMutz am 3. März 2017 - 10:55.

    Super lecker FEDORA - ich könnte mich glatt reinlegen. Das beste Rezept, das ich in der letzten Zeit hier gefunden habe - DANKE dafür!!!!!

    Gruß Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat das Rezept super geschmeckt, meinem Mann...

    Verfasst von miss.jazzy am 25. Februar 2017 - 11:46.

    Mir hat das Rezept super geschmeckt, meinem Mann nicht so. Naja, bleibt mehr für mich übrig Smile

    Eine Frage - irgendwie kriege ich es nicht hin, die fertige Terrine in saubere Stücke zu schneiden. Durch den groben Weißkohl fallen sie mir ständig auseinander.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Habe Liebstöckel durch...

    Verfasst von ajnos N am 12. Februar 2017 - 09:05.

    Tolles Rezept. Habe Liebstöckel durch Petersilie ersetzt, weniger Salz rein und Dinkelvollkornmehl verwendet. Schmeckt sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Arg lecker! Hat sogar meinem Mann geschmeckt

    Verfasst von Simmime am 4. Januar 2017 - 21:12.

    Arg lecker! Hat sogar meinem Mann geschmeckt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total klasse. Mein Mann meinte gestern zu meiner...

    Verfasst von SWoWi am 12. Oktober 2016 - 17:27.

    Total klasse. Mein Mann meinte gestern zu meiner Kohlsuppe noch: Bä, Weißkohl! Und heute: Is das lecker! Gab Leberkäs und Spiegelei dazu für ihn. Ich hab es nur so gegessen und find es mega lecker. Kohl auch im Varoma und die Mandelblättchen gleich von Anfang an. Hatte mich auf die Reste morgen gefreut, hab aber keine Reste mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf der Suche nach einem Rezpt zur Verwertung vom...

    Verfasst von Bablin1983 am 19. September 2016 - 09:39.

    Auf der Suche nach einem Rezpt zur Verwertung vom Weißkohl, sind wir auf dieses Rezept gestoßen und sind wirklich positiv überrascht. Sehr lecker und einfach mal was anderes!

    Den Weißkohl haben wir im Varoma 20 vorgegart (statt zu blancieren).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herrlich locker und würzig.

    Verfasst von sigrid-frie am 29. August 2016 - 20:59.

    Herrlich locker und würzig. Vielen Dank für das Rezept. Das mit der Quiche-Form war ein super Tipp. Auch dafür danke.

    Sigrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich noch Weißkohl übrig

    Verfasst von Tuppence am 13. August 2016 - 22:25.

    Da ich noch Weißkohl übrig hatte, heute getestet. Sehr lecker, der Liebstöckel gibt eine besondere Würze (ist aber Geschmacksache), allerdings werde ich nächstes Mal noch etwas weniger Salz nehmen (habe dieses Mal 1 1/2 TL verwendet). Eine kalte Scheibe habe ich als Test in der Pfanne kross angebacken - auch zu empfehlen. Werde das nächste Mal die Variation mit Speckwürfeln testen.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe fetakäse verwendet

    Verfasst von SandraS80 am 29. Juli 2016 - 14:49.

    Ich habe fetakäse verwendet und mit Curry gewürzt. Es war lecker. Das nächste Mal werde ich Speck hinzugeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept

    Verfasst von Kalypse am 23. Juli 2015 - 08:15.

    Habe das Rezept nachgemacht.

    Schmeckt bestimmt ja würziger mit Speck oder Lachs!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden es nicht so

    Verfasst von Philipuschka am 12. Juli 2015 - 14:39.

    Wir fanden es nicht so lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee, die ich heute mal

    Verfasst von Jeany150 am 25. Mai 2015 - 22:50.

    Tolle Idee, die ich heute mal nachgemacht habe. Mangels Liebstöckel habe ich einige Spritzer Maggiwürze genommenen und noch gehackte Petersilie untergehoben. Sonst nach Originalrezept. Ist super geworden! Ich habe dazu Lachs gereicht, das passte hervorragend.

    Ich hoffe das noch viele das Rezept finden, es ist eine Wucht und erhält daher alle möglichen Sterne.

    Tolle Idee, tolle Anleitung, gerne wieder.

    LG, Jeany

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Überraschend gut ! Es war

    Verfasst von KeLa70 am 11. Mai 2015 - 10:04.

    Überraschend gut !

    Es war noch Weißkohl im Gefierfach das resultat war sehr lecker und wird es nun öfter gegen, vielleicht auch mal mit Speckwürfel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie der Name schon sagt: ist

    Verfasst von geti am 10. Mai 2015 - 22:01.

    Wie der Name schon sagt: ist mal was anderes!

    Kann man gut essen, aber wird nicht unser Leibgericht. 3 Sterne halte ich für angemessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte noch Kohl rest vom

    Verfasst von Madline04 am 2. Mai 2015 - 16:13.

    Hatte noch Kohl rest vom Fitnesssalat, dachte ja viele tolle Bewertungen. Leider hat es uns nicht ganz so gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von gomisch am 8. März 2015 - 10:21.

    Danke für das tolle Rezept!

    Hab's genau nach Anleitung gemacht und es war sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Ich mache es

    Verfasst von Naturwelle am 12. Februar 2015 - 19:38.

    Super Rezept!

    Ich mache es nun schon zum zweiten Mal weil es so lecker war! Gebe den Kohl auch für 20 Min in den Varoma damit die Vitamine drin bleiben. Zum Zwiebel gebe ich 1 Knoblauch und 1Stück Ingwer. Mandelblättchen gebe ich auch zu Beginn drauf u. schiebe das Ganze 30 Min in den Ofen. Dann halten sie gut und kriegen ein schönes Röstaroma ohne zu braun zu werden. Verwende eine Kastenkuchenform - dann kann man schöne Scheiben runterschneiden. Meinem Mann fehlt Wurst oder Fleisch, aber das ist immer so. Mache es gern für Freundinnen. 

    Danke für's einstellen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ohne Mandelblätter

    Verfasst von sascha47506 am 14. Januar 2015 - 18:59.

    Auch ohne Mandelblätter außerordentlich lecker und eine gute Möglichkeit, um die Reste eines Kohlkopfes zu verwerten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was ganz verrücktes Das

    Verfasst von KochNasenbärin am 9. Dezember 2014 - 14:23.

    Mal was ganz verrücktes tmrc_emoticons.;-)


    Das Ergebnis sah toll aus und hat uns beiden sehr gut geschmeckt. Der Kohl-Geschmack kommt leider etwas zu kurz durch die ganzen anderen Leckereien, aber auf jeden Fall mal was ganz anderes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ausgefallen und sehr lecker,

    Verfasst von Sockenliebe am 1. Dezember 2014 - 18:55.

    Ausgefallen und sehr lecker, hatte statt Maggikraut Bärlauchpesto, werde das nächste Mal etwas weniger Salz nehmen. Mein Mann hat das Fleisch vermisst :O. Probiere es auch mal mit Speck, wenn ich das Rezept wieder koche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Kann man nur weiter

    Verfasst von marflotho am 26. November 2014 - 16:46.

        Kann man nur weiter empfehlen!

    Ich habe die Masse in einer Tarteform gebacken - da weniger Höhe, bereits nach 30Min. fertig.

    5Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee! beim nächsten Mal

    Verfasst von Thermofix2013 am 25. November 2014 - 13:38.

    Tolle Idee!

    beim nächsten Mal nehme ich aber weniger Eier.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, ich bin

    Verfasst von MajaC. am 25. November 2014 - 12:12.

    Sehr sehr lecker, ich bin positiv überrascht, hätte nicht gedacht, dass es so lecker ist. Ich habe Kartoffeln unter gemixt, die ich vorher zusammen mit dem Weißkohl gekocht habe. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo an Thermoköchin

    Verfasst von FEDORA am 20. November 2014 - 17:04.

    Hallo an Thermoköchin tmrc_emoticons.-) ,

    große Freude über Rückmeldung.  Stimmt eigentlich... Knoblauch kann dem Rezept nicht schaden.

    Mach ich nach.

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AnkeRo, ich bedanke

    Verfasst von FEDORA am 20. November 2014 - 17:00.

    Hallo AnkeRo,

    ich bedanke mich herzlich für Dein Kompliment und die Sternchen.  tmrc_emoticons.-) tmrc_emoticons.-) tmrc_emoticons.-)

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker,  haben heute dein

    Verfasst von AnkeRo am 19. November 2014 - 20:51.

    So lecker,  Cooking 9

    haben heute dein Rezept mit Spitzkohl gemacht - echt toll.

    Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Habe zuerst den

    Verfasst von Thermoköchin am 14. November 2014 - 23:19.

    Superlecker!

    Habe zuerst den Weißkohl für 20 Minuten im Varoma gegart. Außerdem zu der Zwiebel noch zwei Knoblauchzehen gegeben, getrockneten statt frischen Liebstöckel und Bergkäse verwendet. Die Mandelblättchen am besten sofort darüber streuen, sonst backen sie nicht mehr fest. Warm sehr lecker, aber kalt noch besser! Habe mir den ganzen Tag über immer mal wieder eine Scheibe abgeschnitten und am Abend war alles weg. Ein wirklich superleckeres Rezept! Das wird es ab sofort öfters geben. Vielen Dank! Dafür gibts natürlich 5 Sterne!

    Liebe Grüße

    Thermoköchin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, danke Monsilea,

    Verfasst von FEDORA am 13. November 2014 - 15:29.

    Danke, danke Monsilea, tmrc_emoticons.-) für den Kommentar. Das macht Freude!  Die Karotten schaden sicher auch nicht dem Aussehen der Speise,  im Gegenteil.

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo leeluu, es freut mich

    Verfasst von FEDORA am 13. November 2014 - 15:26.

    Hallo leeluu, tmrc_emoticons.-)

    es freut mich sehr, dass es geschmeckt hat und danke für die Resonanz.

     

    btw... Das Zitat  (Das Leben...) ist ganz meins.

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker !!! Mir hat es

    Verfasst von leeluu am 13. November 2014 - 11:56.

    Sehr lecker !!!

    Mir hat es kalt noch besser als warm geschmeckt. ich habe Kräutersalz statt Liebstöckel und Salz verwendet und noch Schinkenwürfel ( 125 g ) hinzugefügt. Das wird es öfter geben, weil es auch den Kohlmuffeln der Familie gut geschmeckt hat.

    Das Leben eines Menschen ist das, was seine Gedanken daraus machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zuerst war ich skeptisch,

    Verfasst von Monsilea am 12. November 2014 - 13:34.

    Zuerst war ich skeptisch, aber jetzt bin ich vollkommen überzeugt.

    Schmeckt warm , aber auch kalt lecker. Da ich nur noch einen

    Rest Weißkohl hatte, hab ich mit Karotten aufgefüllt. Hat sehr gut

    geschmeckt.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider kann ich die

    Verfasst von maed am 11. November 2014 - 17:41.

    Leider kann ich die Begeisterung der anderen nicht ganz teilen. tmrc_emoticons.(

    Habe das Rezept ausprobiert, es hat auch alle super funktioniert, nur leider kommt nun der Kohlgeschmack neben dem Kaese und den Gewuerzen nicht mehr durch. Schmeckt eher wie ein gut gewuerztes Omlett.

    Oder kann das an der Kohlsorte liegen? Ich hBe spitzkohl verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Raela74, Danke! Große

    Verfasst von FEDORA am 10. November 2014 - 16:01.

    Hallo Raela74, tmrc_emoticons.;-)

    Danke! Große Freude, zu lesen, dass es geschmeckt hat !

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mix67, :-)  Dankeschön

    Verfasst von FEDORA am 10. November 2014 - 15:59.

    Hallo Mix67, tmrc_emoticons.-)  Dankeschön für die Sterne. Ja, ich glaube auch, dass man das Rezept ziemlich gut nach eigenen Vorlieben ändern kann, wenn man das Grundgerüst beibehält.

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Vonne3010, super! Ich

    Verfasst von FEDORA am 10. November 2014 - 15:55.

    Hallo Vonne3010, tmrc_emoticons.-)

    super! Ich habe mein Rezept schon lange nicht mehr gemacht. Die Idee mit den Mandeln kommt mir genial vor;

    ich backe öfters Kuchen mit Mandelmehl anstelle von Mehl. Bei herzhaften Sachen habe ich das noch nicht gemacht... bin nicht von selbst drauf gekommen...

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo malue, ganz herzlichen

    Verfasst von FEDORA am 10. November 2014 - 15:51.

    Hallo malue, tmrc_emoticons.-)

    ganz herzlichen Dank für die Rückmeldung!  Ich muss auch mal wieder eine Variation ausprobieren...

    Gruß von   FEDORA.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, leckeres Rezept! Da ich

    Verfasst von malue am 10. November 2014 - 11:37.

    Hmmm, leckeres Rezept! Da ich keinen Liebstöckel im Gewürzregal hatte, habe ich 1 Esslöffel getrocknetes Suppengemüse genommen und mit den Eiern zusammen im Closed lid untergemixt. Hat super geklappt, daher 5 Sterne für dein Rezept!

     


     


    Es gibt nichts Gutes - außer man tut es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ich habe

    Verfasst von Vonne3010 am 10. November 2014 - 06:32.

    Super lecker, ich habe anstatt Mehl, gemahlene Mandeln genommen, somit ist es dann für abds (SiS) tauglich. Das wird es jetzt öfter geben. Danke für das tolle Rezept.

    Gib jedem Tag die Chance, der Beste in Deinem Leben zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat dieses

    Verfasst von Katha2904 am 9. November 2014 - 19:32.

    Uns hat dieses Weißkohlgericht auch gut geschmeckt. Habe Liebstöckel durch Schnittlauch ersetzt und anstelle von Kurkuma etwas Ingwerpulver. Das nächste Mal gebe ich aber weniger Salz dazu. 2 TL waren etwas zu viel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - aber ich würde

    Verfasst von Frau Böller am 9. November 2014 - 17:45.

    Sehr lecker - aber ich würde die Mandeln beim nächsten Mal früher darüberstreuen, so dass sie sich mit der Masse verbinden - vielen Dank für das leckere Rezept! 5 verdiente Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker...mal ganz anders.

    Verfasst von HexeSonni am 9. November 2014 - 16:18.

    Lecker...mal ganz anders. Gibt es mal wieder. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ... und kalt fast noch

    Verfasst von Mix67 am 9. November 2014 - 15:16.

    Lecker ... und kalt fast noch besser!! Habe es zwar aufgrund fehlender Zutaten leicht abgeändert (kein Liebstöckel, dafür Petersilie; keinen "normalen" Käse, nur Ziegenkäse und dafür noch ein paar Speckwürfel), aber gerade das spricht ja für das Rezept! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •