3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Würstchen im Schlafrock


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Hefeteig

  • 500 g Mehl 550
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe 42g
  • 50 g Olivenöl
  • 230 g lauwarmes Wasser

Restliche Zutaten

  • 8 - 10 Stück frische Bratwürste
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Spritzer Milch, das es etwas flüssiger wird
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Bratwürste
  1. Die Bratwürste gut anbraten und abkühlen lassen, oder aber schon am Vortag anbraten und kaltstellen.

  2. Hefeteig und fertigstellung
  3. Alle anderen Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 3 Minuten mit geschlossenen Deckel auf Teigrührstufe kneten lassen. Dann etwa 15 Minuten im Mixtopf gehen lassen, auf einer Backfolie ausrollen und in so viele Rechtecke teilen wie man Würste hat. Dann die halben Rechtecke auf der kurzen Seite in Streifen schneiden und die Wurst auf die Rechtecke legen und zur Seite die man eingeschnitten hat einrollen. Am besten so auf das Backblech setzten das die Naht unten ist. Backofen auf 200° vorheizen, in der Zwischenzeit die Teilchen 30 Minuten gehen lassen und dann Eigelb mit Milch verrühren und die Teilchen einpinseln. Dann für ca 20 Minuten in den Ofen ..................

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe 405er Mehl verwendet Hat sehr gut...

    Verfasst von Katha-Mueller am 8. Juni 2017 - 10:59.

    Ich habe 405er Mehl verwendet. Hat sehr gut geklappt und super geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von essenüberaschung am 7. Mai 2017 - 21:29.

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etwas trocken ohne Dip, aber lecker. ...

    Verfasst von Crazysanni am 20. Januar 2017 - 20:47.

    Etwas trocken ohne Dip, aber lecker.

    Habe den Teig einmal mit Nürnberger Rostbratwürstchen solo und einmal mit Käse umwickelt gefüllt. Die mit Käse sind bei uns besser angekommen, aber das ist ja Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Wiener Würstchen auch mit...

    Verfasst von missery am 13. Januar 2017 - 19:05.

    Ich habe die Wiener Würstchen auch mit Käse umwickelt. Super lecker, wird es bestimmt öfter geben. 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern zum Abendbrot genossen. Schnell gemacht....

    Verfasst von bertzeline am 13. Januar 2017 - 08:42.

    Gestern zum Abendbrot genossen. Schnell gemacht. Hab die Wienerle noch mit Käse umwickelt. Ein Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir heute auch gemacht

    Verfasst von flecki81 am 7. August 2016 - 00:01.

    Haben wir heute auch gemacht als Laugenversion. Von allen drei Kindern für sehr gut befunden Love Love Daher kann es nur 5 Sterne geben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar, ich habe

    Verfasst von huuii am 29. Mai 2016 - 19:59.

    Wunderbar, ich habe verschiedene Grillwürstl und Käse eingewickelt sowie oben noch Käse und Cayenne Pfeffer drüber gestreut. Vielen Dank für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die kamen beim Kinder Fußball

    Verfasst von JuVi am 1. März 2016 - 10:54.

    Die kamen beim Kinder Fußball Training super an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Kam beim

    Verfasst von InnereRuhe am 16. Dezember 2015 - 22:45.

    Lecker! Kam beim Kindergeburtstag super an. Allerdings mit Wiener Würstchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Flebie am 14. November 2015 - 14:19.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei uns wurde der teig mit

    Verfasst von feinschmecksi am 8. November 2015 - 09:56.

    bei uns wurde der teig mit wiener würstchen geüllt - beim nächsten Mal werde ich den Teig vielleicht noch etwas würzen, aber das Grundrezept wird beibehalten und für unterwegs sicher häufiger gemacht tmrc_emoticons.;-)

    einen teil habe ich vegetarisch gefüllt mit quark hüttenkäse mozarella mischung, gut gewürzt und mit Tomaten belegt, zugeklappt - ebenfalls sehr lecker geworden!

    liebe Grüße,


    feinschmecksi Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine natürlich Bockwurst

    Verfasst von Holla.1 am 14. September 2015 - 11:02.

    Meine natürlich Bockwurst tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • richtig, richtig lecker- ich

    Verfasst von Holla.1 am 14. September 2015 - 11:00.

    tmrc_emoticons.D richtig, richtig lecker- ich habe es mit BockwürsTuchen gemacht- weniger Arbeit- dadurch habe ich 18 Teilchen erhalten-werde ich wieder machen

    danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können