3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Alpenbrot aus Finessen 4/12


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter, weich in Stücken
  • 1 Eißweiß
  • 200 g Mehl
  • 200 g Mandeln ganz
  • 2 Teelöffel Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 TL Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen in den Closed lid geben und ca. 40 Sek/Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten.

    Teig zu Stangen (das geht am besten mit Hilfe von Frischhaltefolie)  formen (ca. 2,5 cm Durchmesser) und 20 - 30 Minuten in den Tiefkühler geben.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen, Stangen in ca 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf mit Backpapier belegte Bleche verteilen und ca. 15 bis 20 Min. backen.

     

10
11

Tipp

Wie erwähnt stammt das Rezept aus dem Finessen-Heft 4/12. In der Rezeptwelt habe ich schon ein anderes "Alpenbrot" gefunden, bei dem man erst das Eiweiß steif schlagen musste.

Ich finde an dem Rezept toll, dass man einfach alles in den Topf gibt und so ohne viel Aufwand echt leckere Kekse herstellen kann.

Mein Teig war etwas bröselig, als er aus dem Topf kam. Das formen einer Rolle war deshalb eine kleine Fummlerei, aber es lohnt sich wirklich. Ich hoffe, Euch schmeckt es genau so wie uns!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und so leicht zu machen. ...

    Verfasst von Cook it - eat it - love it am 18. Oktober 2017 - 20:16.

    Sehr lecker und so leicht zu machen.
    Ich hab der Einfachheit halber ein ganzes Ei genommen, hat wunderbar funktioniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe ich vorgestern gemacht - super lecker und...

    Verfasst von SandKirm am 25. November 2016 - 18:38.

    habe ich vorgestern gemacht - super lecker und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach klasse. Ich habe die

    Verfasst von Achi am 9. Dezember 2015 - 23:42.

    Einfach klasse. Ich habe die Kekse bei 180 Grad Heißluft gebacken und nur Lob erhalten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte das Rezept schon aus

    Verfasst von Milchkaffee am 2. Oktober 2013 - 18:34.

    Hatte das Rezept schon aus den Finessen und schon ein paar mal gebacken....sehr lecker! Cooking 7

    Liebe Grüße  Milchkaffe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Alpenbrot habe ich jetzt

    Verfasst von Dezember12 am 22. Januar 2013 - 13:08.

    Das Alpenbrot habe ich jetzt schon soooo oft gemacht. tmrc_emoticons.;) Sterne kann man ja leider nur einmal vergeben!

    Bei mir ist es so, wenn ich die Butter gleich aus dem Kühlschrank hole (und nicht weiche Butter, wie im Rezept angegeben nehme), dann werden die Mandeln auch etwas kleiner und nicht so grobstückig.

    LG Dezember12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das ist ein total

    Verfasst von Dezember12 am 7. Oktober 2012 - 16:30.

    Hallo,

    das ist ein total unkompliziertes Rezept und dabei sooo lecker! Ich habe sie bereits zweimal gemacht .... und sicherlich nicht das letzte Mal! Daß die Mandeln ziemlich grob bleiben stört mich überhaupt nicht, da ich gerne "knabbere".

    LG Dezember12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... Bei mir ging es

    Verfasst von Ralli am 5. August 2012 - 14:22.

    ... Bei mir ging es gerade auch ohne Frischhaltefolie - ich habe den Teig einfach noch einmal gut zusammengeknetet.

    Die Kekse sind total lecker, allerdings werde ich beim nächsten Mal (und das ist bestimmt schon bald tmrc_emoticons.) ) die Mandeln vorher kurz anschreddern; mir waren sie stellenweise noch zu grobstückig und dadurch ließ der Teig sich nicht so gut in Scheiben schneiden.

    Im anderen Alpenbrot-Rezept hier in der Rezeptwelt ist als Backtemperatur 175° angegeben - auch das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren, denn mein erstes Blech ist für meinen Geschmack etwas dunkel ausgefallen - ja ja, man soll beim ersten Mal auch nicht weit vom Backofen weggehen... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sannie24, ja ich muss

    Verfasst von Leckerhexe76 am 27. Juli 2012 - 14:22.

    Hallo sannie24, ja ich muss sagen, mir hat der rohe Teig auch sehr gut geschmeckt. Den Trick mit der Frischhaltefolie habe ich auch genutzt. Ich glaube, das ergänze ich gleich mal im Rezept,danke für den Hinweis.

    LG Leckerhexe76

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe sie heute

    Verfasst von sannie24 am 27. Juli 2012 - 13:53.

    ich habe sie heute gemacht....und die sind echt super lecker! Mir haben sie sogar schon roh geschmeckt tmrc_emoticons.;)!

    Tip: ich habe sie in Frischhaltefolie gerollt. Da wars nicht so bröselig!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können