3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Anitas Frieda-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 300 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 8 Eigelb
  • 270 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 24 Esslöffel Milch

Baiser

  • 8 Eiweiß
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker, oder 2 Esslöffel selbstgemachter Vanillezucker
  • 1 Päckchen Haselnüsse

Creme

  • 2-3 Sahne, Becher 200 ml
  • 2-3 Päckchen Sahnefest, pro Becher Sahne ein Päckchen
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Es werden 2 Bleche Kuchenboden gebacken - Menge jeweils halbieren!

  2. Die Haselnüsse auf Stufe 10 ca. 10 Sekunden mahlen.

    Umfüllen, Topf reinigen

    Eier trennen

    weiche Butter, Eigelb und Zucker in den Topf - 3 Min / Stufe 5

    Mehl, Backpulver und Milch dazu geben - 3 Min / Stufe 5

    Teig auf die Bleche (mit Backpapier ausgelegt oder ausgefettet und bemehlt - Backtrennmittel) streichen

  3. Topf reinigen, kaltes Wasser und eine Prise Salz - 2 Min / Stufe 5

    Eiweiß und das Eiweiß in den Topf - Schmetterling einsetzen und auf Stufe 4 steif schlagen.

    Zucker dazu geben und zu Baiser verarbeiten - Stufe 4 

    Baiser auf den Teig streichen, die gemahlene Haselnüsse gleichmäßig darauf verteilen und in den vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 30 Min backen.

  4. Sahne schlagen, Sahnefest (pro Becher ein Päckchen = 3) dazu.

    Sahne auf den Boden streichen, Deckel vorschneiden und die einzelnen Stücke auf die Sahne legen. So lässt sich der Kuchen gut schneiden, ohne dass die Sahne seitlich raus quillt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Erfahrungswerte:

Baiser und Sahne haben mehr Volumen in der Küchenmaschine.

Baiser kann so auch gleichzeitig zum Teig gerührt werden.

Abgedeckt könnte der Kuchen noch etwas länger backen

Weniger Zucker - ist schon sehr viel angegeben!

Pure Sahnefüllung ist "langweilig" - Fruchtsahne passt besser! Ich liebe die Mandarinensahne. Dafür werden 2 gut abgetropfte Dosen Mandarinen in der Sahne mit geschlagen.

Da der Kuchen sehr süß ist, ist es nicht notwendig, die Sahne extra zu süßen. Die Mandarinen süßen zusätzlich.  

Eine Abwandlung aus dem Buch "Kuchen und Torten aus bäuerlichen Backstuben - AVA-Verlag Allgäu"


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ui cool - du hast das Rezept

    Verfasst von Mamanita Müller am 14. November 2014 - 15:41.

    ui cool - du hast das Rezept in dem Kochbuch geschrieben?

    Danke dafür! - ich liebe diesen Kuchen (auch wenn ich ihn etwas abwandel) und ich esse ihn immer gerne, egal ob frisch oder ein/zwei tage später. Stimmt aber, dass er am nächsten Tag auch super schmeckt! :love

     

    mg77

    tmrc_emoticons.) Hab hier durch Zufall meinen Frieda - Kuchen gefunden!

    Kann ihn nur empfehlen! Er kommt immer und überall super an. Ich hab das Rezept auch schon x-mal weiter gegeben.  Allerdings schmeckt er am nächsten Tag vieeeeel besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab hier durch Zufall meinen

    Verfasst von mg77 am 6. November 2014 - 17:51.

    tmrc_emoticons.) Hab hier durch Zufall meinen Frieda - Kuchen gefunden!

    Kann ihn nur empfehlen! Er kommt immer und überall super an. Ich hab das Rezept auch schon x-mal weiter gegeben.  Allerdings schmeckt er am nächsten Tag vieeeeel besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uuuuups - vielen Dank, ja das

    Verfasst von Mamanita Müller am 27. Oktober 2014 - 10:02.

    uuuuups - vielen Dank, ja das sollte ich mal tun! tmrc_emoticons.)

     

    Arabertorte

    Habe das Rezept gerade entdeckt von dem leckeren Kuchen, werde in bald nach backen Cooking 7  du solltest allerdings schon vor dem 1. Schritt  darauf hinweisen, dass man seperat 2 Böden bäckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gerade

    Verfasst von Arabertorte am 25. Oktober 2014 - 16:48.

    Habe das Rezept gerade entdeckt von dem leckeren Kuchen, werde in bald nach backen Cooking 7  du solltest allerdings schon vor dem 1. Schritt  darauf hinweisen, dass man seperat 2 Böden bäckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können