3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Hefezopf (Lactosefrei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 160 g Apfelsaft
  • 20 g frisch Hefe
  • 15 g Sonnenblumenmagarine
  • 60 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Gib hier eine Überschrift ein
  1. Apfelsaft, Hefe, Sonnenblumenmagarine und Zucker in den Closed lid geben und 2,5 Min/37°C/ St 2 erwärmen.

     

    Dann Mehl und Salz zugeben und 3 Min Dough mode

     

    Teig in eine Schüssel umfüllen und 1 Stunde zugedeckt an einem warmen   Ort gehen lassen.  Nach der Stunde den Teig zu einem Zopf formen und auf einem Blech weitere 20 Minuten gehen lassen.

     

    Währenddessen den Backofen auf 180 °C aufheizen.

     

    Den Zopf evtl mit einem verquirltem Eigelb bestreichen und dann ca 20 - 30 Minuten backen.

     

    Nach der Backzeit  den Hefezopf aus dem Ofen nehmen und bei Bedarf nach ca Minuten mit Sonnenblumenmagarine bestreichen.

10
11

Tipp

Das Rezept zu diesem Hefezopf ist aus einer Not entstanden, ich wollte unbedingt an einem Sonntag im Frühdienst einen Hefezopf essen, doch meine Arbeitskollegin hat eine Latcoseunverträglichkeit, also hab ich ein wenig rumgebastelt und das Resultat uns hat er einfach lecker geschmeckt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare