3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver

Füllung

  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 250 g Quark
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Pck. Vanille Puddingpulver
  • 90 g Zucker
  • 3 Eier
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Dann in einer Schüssel mit Zitronensaft übergießen und stehen lassen. 

    Alle Teig Zutaten in den Closed lid geben und 3min auf Dough mode glatt kneten.  Anschließend den teig in Frischhalte Folie wickeln und für ca. 30 min in den Kühlschrank legen. 

    28cm Springform fetten.  

    Den Schmetterling einsetzen.   Dann Quark, Frischkäse,  Vanillezucker,  Puddingpulver und nornalen Zucker in den Closed lid geben und ca. 2 min auf stufe 3 cremig Rühre. Nach und nach die eier dazugeben und gut unterrühren. 

    Den Teig in die Springform geben und mit den Fingern gleichmäßig verteilen, dabei einen 3cm hohen Rand formen.  Mit einer Gabel den Boden mehrfach einstechen. Danach die Apfel Scheiben darauf Verteilen und mit der Käsemasse übergießen.  

     

    Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180°C ca. 45-55min Backen. 

    Den Kuchen erst etwas abkühlen lassen und dann erst den Ring lösen.  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch super wenn die Äpfel erst karamellisiert werden 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Super schnell gemacht. Danke fürs...

    Verfasst von dolphi am 30. Juli 2017 - 17:12.

    Sehr lecker. Super schnell gemacht. Danke fürs Einstellen

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und auch durch Austausch von ein...

    Verfasst von mel_black am 21. Mai 2017 - 10:13.

    Schnell gemacht und auch durch Austausch von ein paar Sachen sehr kalorienarm. Super.

    Mein großes Hobby: Backen / Motivtorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist genial. Einfach und schnell in der...

    Verfasst von Xela88 am 25. März 2017 - 11:07.

    Der Kuchen ist genial. Einfach und schnell in der Zubereitung. Durch das Puddingpulver lässt er sich auch perfekt anschneiden. Nur der Teig ist in der Zubereitung etwas klebrig. Ich hab die Äpfel bei Stufe 5 zerkleinert, dann geht es noch schneller. Wird es bestimmt bald wieder geben, danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Kuchen So schnell gemacht und superlecker...

    Verfasst von annavgr am 25. Februar 2017 - 20:13.

    Toller Kuchen! So schnell gemacht und superlecker! Meine Familie fragt mich regelmässig, ob ich ihn mal wieder backen/mitbringen kann. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Apfelkuchen schmeckt sehr sehr lecker.Ist...

    Verfasst von Mugglmama am 24. November 2016 - 14:46.

    Dein Apfelkuchen schmeckt sehr sehr lecker.Ist sehr gut erklärt und schnell gemacht.Habe ihn heute schon das dritte mal gemacht und unter Lieblinge gespeichert.

    gruss MugglWink

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt einfach lecker und schnell gemacht

    Verfasst von Tara.gesund.essen am 14. September 2016 - 16:39.

    Schmeckt einfach lecker und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da mein Apfelbaum ein James

    Verfasst von Apfeltante am 28. August 2016 - 18:33.

    Da mein Apfelbaum ein James Greve mit reifen Äpfeln überladen ist und ich noch Quark und Frischkäse im Kühlschrank hatte, fing ich an in der Rezeptwelt unter Käsekuchen mit Äpfeln zu suchen, wobei ich mich dann für dieses wirklich einfache und super leckere Rezept entschieden habe. Wirklich ein total leckerer Kuchen und wir mussten uns beherrschen nicht noch ein Stück mehr zu essen. Den wird es jetzt häufiger geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • total lecker, alle waren

    Verfasst von fraudicker am 4. Juni 2016 - 18:44.

    total lecker, alle waren begeistert...den gibts auf jeden Fall bald wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Reni15662 am 15. Mai 2016 - 14:10.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker. Habe

    Verfasst von Sunnydart am 8. Oktober 2015 - 11:03.

    Schmeckt super lecker. Habe noch etwas Rum in die Füllung gemacht und am Zucker weniger genommen (Boden 70 Gramm Xylit und Füllung 70 Gramm Zucker). Statt einfetten habe ich Backpapier genommen. Wird es bestimmt noch öfters geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Lea0203 am 20. September 2015 - 19:46.

    Super schnell gemacht und einfach lecker!!!!

    habe den Kuchen auch mit 500g Quark gemacht, weil kein Frischkäse im Haus - hat super geklappt!

    Vielen dank für das tolle rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön wenn dir das Rezept

    Verfasst von marina1804 am 26. Februar 2015 - 14:25.

    Schön wenn dir das Rezept gefällt. Über ein paar Sternchen würde ich mich freuen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt schnell gemacht und

    Verfasst von JüJe am 11. Februar 2015 - 00:04.

    Echt schnell gemacht und schmeckt saftig und lecker. Habe anstatt Frischkäse nochmals 250g Quark genommen. Da ich keinen Fischkäse Zuhause hatte. Gelingt und schmeckt! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so schnell

    Verfasst von TK_Tina am 26. Januar 2015 - 16:24.

    Super lecker und so schnell gemacht, den wird es öfter geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können