3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Nuss-Kuchen, schnell und einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Mürbteig (1)

  • 180 g Mehl
  • 90 g Butter, weich oder flüssig
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vaniellezucker, oder ca 5 g selbstgemachten
  • 1 Stück Hühnerei, gr M
  • 1 TL Zitronenschalen Abrieb

Rührteig (2)

  • 110 g Nüsse (Wallnüsse / Mandeln), (gemahlen)
  • 3 Stück Eier, Größe M
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vaniellezucker, oder ca 5 g Selbstgemachten
  • 100 g Butter, weich oder flüssig
  • 60 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Belag

  • 4 Stück Äpfel, säuerlich
5

Zubereitung

    Mürbteig
  1. alle Zutaten für den Mürbteig in den TM geben

    Dough mode 1 Min

    in eine gefetttete Springform (26er) geben und 30 Min kühl stellen

  2. Rührteig
  3. in der Zwischenzeit 

    - Falls nicht gehackte Nüsse verwendet werden kurz auf Stufe 10 ca 15 Sek mahlen und umfüllen

    Rührteig herstellen:

    Zucker, Vaniellzucker, Butter und Eier zugeben - Ca 30 Sek Stufe 3 / 4

    Mehl, Backpulver und Nüsse zu geben. Dough mode 1 Minute

     

    auf den Mürbteig füllen und Glatt streichen (nach den 30 Minuten!)

  4. Belag
  5. Äpfel schälen und halbieren / Vierteln

    dann weiter in kleine Spalten schneiden

    mit Außenseite nach oben (auch halb) nach oben auf den Teig verteilen

     

     

    wer mag kann die Äpfel noch mit Butter und Puderzucker betäufeln

    Ist aber nicht zwingend notwendig

     

    im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, (Ober Unter-Hitze), mittlere Schiene 45 MIN backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist nach diesem Link:

//www.essen-und-trinken.de/rezept/364828/apfel-walnuss-kuchen.html

nur auf den TM abgeändert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, beim Rührteig ist in

    Verfasst von Pinimon am 3. September 2016 - 18:04.

    Hallo, beim Rührteig ist in der Zutaten Liste kein Ei aufgeführt in der Beschreiben aber. Kommen nun Eier rein oder nicht? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können