3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Rosmarin-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Apfelfüllung

  • 3 Äpfel, klein
  • 10 g Butter
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Apfelsaft, naturtrüb
  • 1 EL Zucker

Teig

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 175 g Butter
  • Butter, für die Form
  • 3 Eier
  • 125 g Naturjoghurt
  • Puderzucker, zum Bestäuben
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Rohrzucker, (Biomarkt)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Im Closed lid 3 sek. auf Stufe 5 mixen.

    Rosmarin vom Stängel entfernen und mit einem scharfen Messer kleinhacken.

    Butter, Apfelsaft und zerhackte Rosmarinnadeln hinzufügen, Äpfel mit dem Spatel nach unten schieben, 3 Min. auf Varoma Counter-clockwise operation stellen, Messbecher nicht einsetzen.

    Ofen auf 150 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Apfelmasse mit Zucker bestreuen und nochmals eine Minute im Varoma auf Counter-clockwise operationweiterdünsten, danach zum Abkühlen aus dem Mixtopf entfernen und beiseite stellen.

    Mixtopf kurz mit Wasser ausspülen.

    Butter auf Stufe 6 für 5 Sekunden schlagen. 100g Zucker hinzufügen, auf Stufe 4 für 5 Sekunden vermischen. Eier hinzufügen, Stufe 5 für 10 Sekunden verrühren.

    Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in den Closed lidsieben. Joghurt hinzufügen, auf Stufe 5 ca.30 Sekunden zu einem glatten Teig verrühren.

    Apfelmasse hinzugeben und im Counter-clockwise operation für 25 Sekunden zusammenfügen.

    Komplette Teigmasse in die gefettete Kuchenform schütten, auf mittlerer Schiene bei 150 Grad backen, Stäbchentest machen.

    Kuchen danach auskühlen lassen, dann erst vorsichtig die Springform entfernen, mit Puderzucker dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Garten- Maus: Wie schön, dass er geschmeckt hat,...

    Verfasst von milchtrinkerin am 21. Juli 2017 - 08:00.

    Garten- Maus: Wie schön, dass er geschmeckt hat, das freut mich! Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super saftiger und mega leckerer Kuchen. Den...

    Verfasst von Garten- Maus am 20. Juli 2017 - 16:20.

    Ein super saftiger und mega leckerer Kuchen. Den gibt es jetzt öfters.Smile Von mir gibt es dafür 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können