3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Rührkuchen lecker, leicht


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 200 g Zucker
  • 4 Eier,M
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g gem.Mandeln
  • 200 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Äpfel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. 1. Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.

    Eier, Zucke, Vanillezucker in den [locked, Schmetterling einsetzen.

    Alles bei Stufe 3 ca. 4 Minuten rühre.

    Butter zugeben und Stufe 3, 2 Minuten rühren.

    Die Mandeln druntegeben Stufe 3, 0,15 Sekunden.

    Den Schmetterling entfernen 200g Mehl und Backpulver zugeben und 2 Minuten Stufe 3 unterheben.

    Die Form buttern.

    Zum Schluss die Äpfel mit einem Rührlöffel vorsichtig unterheben Und in die Form füllen.

    Den Ofen auf 175 Grad Umluft ca. 35-40 Minuten backen...Stäbchenprobe machen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich wirklich super lecker, nur den...

    Verfasst von emu am 21. Januar 2019 - 20:12.

    Geschmacklich wirklich super lecker, nur den Zucker uuuuunbedingt beim nächsten Mal reduzieren! 200g sind eindeutig toooo much!!!!! 150g würden locker reichen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen zum Geburtstag meiner Tochter...

    Verfasst von Bebebaerchen am 21. Januar 2019 - 10:04.

    Habe den Kuchen zum Geburtstag meiner Tochter gebacken! Der Kuchen ist super lecker und sehr saftig! Werde ihn demnächst bestimmt nochmal backen 😋🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr saftiger und leckerer Kuchen!...

    Verfasst von kochschmetterling am 20. Januar 2019 - 12:12.

    Sehr saftiger und leckerer Kuchen!

    Gestern nachmittag gebacken und schon heute ist nur noch die Hälfte übrig Smile.

    Vielen Dank für dieses schnelle und leckere Rezept!

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern das erste Mal gebacken,...

    Verfasst von Meckermänner am 19. Januar 2019 - 21:48.

    Gestern das erste Mal gebacken,
    Ich habe noch Rum dazu gegeben,
    Der Kuchen ist saftig und ausgesprochen lecker!
    Ich werde ihn wieder backen. Vielen Dank für das Rezept
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supereinfach und superlecker!!...

    Verfasst von ChrissiTA am 19. Januar 2019 - 17:48.

    Supereinfach und superlecker!!
    Danke schön!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und locker

    Verfasst von teemodell am 17. Januar 2019 - 15:55.

    Sehr lecker und locker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • I superlecker , danke für eine tolle Kuchenidee .

    Verfasst von Malti1406 am 17. Januar 2019 - 11:34.

    Cooking 7I superlecker , danke für eine tolle Kuchenidee .Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker der Kuchen .Habe auch weniger Zucker...

    Verfasst von Moki am 16. Januar 2019 - 17:03.

    Sehr lecker der Kuchen .Habe auch weniger Zucker genommen und gehackte Mandeln.Die Äpfel hab ich im Thermomix zerkleinert..Den werde ich öfters backen.
    Danke fürs einstellen.

    Glaube vor allem an dich selbst und an die Kraft,die in dir wohnt.


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres und schnelles Rezept. Leider hatte...

    Verfasst von MIckey7782 am 15. Januar 2019 - 08:40.

    Super leckeres und schnelles Rezept. Leider hatte ich nur 3 Äpfel weil ich das Rezept spontan ausprobiert habe. War auch gut, aber ich denke mit 4 oder sogar 5 Äpfeln ist der Kuchen besser.

    Vielen Dank für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • katzeirina555: Hallo, das hört sich aber gar...

    Verfasst von Strandkorbwetter am 14. Januar 2019 - 15:00.

    katzeirina555: Hallo, das hört sich aber gar nicht so gut an, eigentlich kann das doch dann nur am Backofen liegen. Die Öfen backen wohl sehr unterschiedlich, ich würde mal ein Backofenthermometer hineinstellen und die Temperatur überprüfen. Falls sie nicht hoch genug gehen sollte, wäre es kein Wunder, wenn der Kuchen nicht aufgeht und die Zeit nicht reicht. Ich hatte bei mir ja sogar nur 170° Umluft eingestellt und die Zeit hat genau gepasst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zuckermenge auf 150g reduziertund bin mit der...

    Verfasst von katzeirina555 am 13. Januar 2019 - 21:52.

    Die Zuckermenge auf 150g reduziertund bin mit der Backzeit nicht ausgekommen.
    Der Kuchen hätte noch gut 20 Min. mehr gebraucht.
    War überhapt nicht luftig und locker. Sad
    Vier Sterne Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, fruchtig und locker!...

    Verfasst von Strandkorbwetter am 13. Januar 2019 - 20:20.

    Super lecker, fruchtig und locker!
    Ich habe den Kuchen heute gebacken, habe 4 mittelgroße Elstar Äpfel verwendet, die ließen sich so gerade unter den Teig heben, dass sie sich damit verbinden konnten. Die Zuckermenge habe ich auf 150 g reduziert, hatte Eier in Gr. L, restliche Zutaten genau nach Rezept. In meiner Kranzform mit 26 cm Durchmesser wurde er zwar nicht so sehr hoch, aber das war ok. Ich habe ihn bei 170°C Umluft vorgeheizt gebacken, nach 35 Minuten war er fertig. Den werde ich nun öfter backen, so schnell gemacht und so lecker wie der ist, er hat allen sehr gut geschmeckt. Ein Klecks Sahne dazu... perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist ja sooooo megaaaa lecker und...

    Verfasst von schnutzi05 am 13. Januar 2019 - 20:15.

    Der Kuchen ist ja sooooo megaaaa lecker und fluffig.
    Vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gebacken, habe statt Mandeln gemahlene...

    Verfasst von Ulli1902 am 13. Januar 2019 - 19:47.

    Heute gebacken, habe statt Mandeln gemahlene Haselnüsse genommen. Sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nicht geklappt total auseinandergefallen!...

    Verfasst von Beam am 13. Januar 2019 - 15:40.

    Leider nicht geklappt Cry total auseinandergefallen!
    Wahrscheinlich lag es an der Apfelmenge (4 Äpfel = 550 gr.)
    Immerwieder bemängele ich, auch bei anderen Rezepten, die fehlende
    Gewichtsangaben.
    Dieses Rezept wird nicht gespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Kuchen heute gebacken. Etwas...

    Verfasst von Hessp@arcor.de am 13. Januar 2019 - 15:28.

    Hallo, habe den Kuchen heute gebacken. Etwas weniger Zucker genommen aber sonst sehr leicht und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Hab Zucker reduziert. Demnächst...

    Verfasst von Deevah am 13. Januar 2019 - 15:13.

    Total lecker. Hab Zucker reduziert. Demnächst versuche ich Muffins mit diesem RezeptWink.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Kuchen heute gebacken. Allerdings...

    Verfasst von Nicky73 am 12. Januar 2019 - 16:10.

    Hallo, habe den Kuchen heute gebacken. Allerdings habe ich auch erst Eier, weiche Butter und Zucker verrührt, dann Mehl dazu. Äpfel im Thermi anschließend kurz zerkleinert und mit einer Gabel unter den Teig gerührt. Hab’s mit dem Schmetterling getestet, blieb aber alles kleben, ziemliche Sauerrei. Das würde nur mit flüssiger Butter klappen. Backpulver erschien mir sehr viel, ein Päckchen für 200g Mehl. Hab ein halbes Päckchen genommen und Kuchen ist trotzdem sehr schön aufgegangen. Backzeit etwas länger als angegeben und Zuckermenge auf 150g reduziert. Kuchen ist sehr lecker. 😁👍

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also ich hab dieses Rezept im Tm21 gemacht....

    Verfasst von hondro am 12. Januar 2019 - 15:43.

    Hallo, also ich hab dieses Rezept im Tm21 gemacht. Da es ein Rührteig ist, ganz normal vorgegangen. Alle Zutaten, außer Mandeln und Mehl, OHNE Schmetterling verrührt. Mandel kurz unterrührt. Mehl und Backpulver dazu, verrühren und ab in die Form. Ohne den Tm zu spülen, Äpel in Stücken in Topf, zerkleinert und mit einer Gabel in den Teig gearbeitet.
    Rezept geht Ratzfatz und schmeckt total lecker!!! Ganz lieben Dank dafür!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Zucker auf 150 g reduziert und die Butter...

    Verfasst von Kitty75 am 12. Januar 2019 - 11:32.

    Habe den Zucker auf 150 g reduziert und die Butter ohne Schmetterling untergerührt, mit hat irgendwie nicht funktioniert.
    Anstatt Napfkuchen sind bei mir 16 Muffins
    (180°C Ober-/Unterhitze, 23 min.) entstanden.
    Freue mich schon auf den NachmittagskaffeeLol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pajuzo ?????...

    Verfasst von Beam am 12. Januar 2019 - 11:26.

    pajuzo ?????

    Hallo ich würde gerne dein Experiment testen. (07.02.16)
    Hat es funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!

    Verfasst von DanielaBarbara am 12. Januar 2019 - 09:23.

    Sehr, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse!! Schnell gemacht , super saftig, locker...

    Verfasst von CassySix am 12. Januar 2019 - 07:55.

    Klasse!! Schnell gemacht , super saftig, locker und mega lecker. Alle waren begeistert. Der kommt auf die Favoritenliste!! Vielen Dank fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,schnell und einfach zu machen. Ideal für...

    Verfasst von enigma64 am 11. Januar 2019 - 16:52.

    Lecker,schnell und einfach zu machen. Ideal für Wochentags. Habe noch Apfelkuchengewürz dazu gemacht und die Äpfel im TM zerkleinert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gertrud55:Mit Sicherheit sind da 15 Sekunden...

    Verfasst von Kin 88 am 11. Januar 2019 - 12:00.

    Gertrud55:Mit Sicherheit sind da 15 Sekunden gemeint.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte, was sind 0,15 Sekunden?...

    Verfasst von Gertrud55 am 11. Januar 2019 - 11:55.

    Bitte, was sind 0,15 Sekunden?
    Ich bitte um Aufklärung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muß jetzt endlich mal Danke sagen für das...

    Verfasst von kochmaggi am 16. Dezember 2018 - 13:06.

    Muß jetzt endlich mal Danke sagen für das schnelle und sehr leckere Rezept Smile
    Jedem dem ich den Kuchen vorgesetzt habe war begeistert. Ich backe viel verschiedene Kuchen, dieser aber hat es zu meinen Favoriten unter den Rührkuchen geschafft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kochmaggi...

    Verfasst von kochmaggi am 16. Dezember 2018 - 12:53.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tim144 hat geschrieben:...

    Verfasst von kochmaggi am 16. Dezember 2018 - 12:46.

    Tim144 hat geschrieben:

    Beschreibung für Männer bitte anpassen. Habe natürlich Schritt für Schritt das Rezept abgearbeitet. Dann habe ich mich gewundert, dass mein TM gleich von der Küche springt. Ganz unten stand dann zu lesen, dass die kleingeschnittenen Äpfel zum Schluss untergehoben werden. Meine armen Äpfel haben nun alle Rührungen mitgemacht und sind sozusagen naturtrüber Apfelsaft geworden.

    Zuletzt noch die Frage: warum muss ich mir die Arbeit machen und die Äpfel klein schneiden. 5 sek. Stufe 3 und die sind auch noch gross genug...




    Dann war die Butter hart.....weiche Butter, wie übrigens im Rezept steht gibt keine Klumpen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist ja super lecker, dachte erst och...

    Verfasst von Tanja2110 am 25. November 2018 - 17:19.

    WinkDer Kuchen ist ja super lecker, dachte erst och ein Rührkuchen wie langweilig, aber das war falsch. Dieser Kuchen kommt zu meinen Lieblingsrezepten Danke Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht. Blieb nicht ein Stück auf der...

    Verfasst von Cindy. am 18. September 2018 - 12:08.

    Schnell gemacht. Blieb nicht ein Stück auf der Arbeit übrig. Schön saftig und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry der 5. Stern geht nicht aktivieren.

    Verfasst von Topfteufel am 9. September 2018 - 17:13.

    Sorry der 5. Stern geht nicht aktivieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept. Hab Dinkelmehl genommen in der...

    Verfasst von Topfteufel am 9. September 2018 - 17:11.

    Sehr tolles Rezept. Hab Dinkelmehl genommen in der Springform gebacken und noch ein Rest Schokoladen Streusel mit dazugegeben. Auch nur 150 gr Zucker.Volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toller Kuchen. Wird es öfters geben

    Verfasst von ThermiTina90 am 21. Juli 2018 - 14:09.

    Ganz toller Kuchen. Wird es öfters geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern wieder gebacken, immer wieder sehr geliebt...

    Verfasst von Oma Lissy am 15. April 2018 - 08:44.

    Gestern wieder gebacken, immer wieder sehr geliebt Love Und so schnell gemacht, allerdings habe ich die Äpfel auch im Closed lid zerkleinert und zwar nachdem ich den Teig gemacht hatte. Hab also erst den Teig in die Form gegeben, dann die Äpfel zerkleinert (den Closed lid hatte ich nicht ausgewaschen) und mit Hilfe einer Gabel unter den Teig gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sogar nicht unser Geschmack. Aber jedem das...

    Verfasst von HappyMieni am 9. Februar 2018 - 17:36.

    War sogar nicht unser Geschmack. Aber jedem das seine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht und lecker!!!

    Verfasst von Anja Rufinchen am 7. Januar 2018 - 08:47.

    schnell gemacht und lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So gut! Schon mehrfach gemacht, kommt immer gut...

    Verfasst von AnnaLaura89 am 10. Dezember 2017 - 15:24.

    So gut! Schon mehrfach gemacht, kommt immer gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell zubereitet

    Verfasst von Princesse Noire am 13. November 2017 - 18:00.

    Sehr lecker und schnell zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben den Rührkuchen, ...

    Verfasst von Steirische am 5. November 2017 - 08:18.

    Wir lieben den Rührkuchen,
    schnell gemacht und soooo lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Noch etwas Zimt und länger im Ofen....

    Verfasst von silviacarlos am 20. September 2017 - 20:09.

    Super lecker. Noch etwas Zimt und länger im Ofen. ....perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ... und so schön fluffig!

    Verfasst von curly3103 am 11. September 2017 - 15:26.

    Sehr lecker ... und so schön fluffig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und total fluffig. 150 gr Zucker war...

    Verfasst von dolphi am 13. März 2017 - 20:19.

    Super lecker und total fluffig. 150 gr Zucker war ausreichend. Danke für das Einstellen

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum Kaffee mit Freunden gebacken - super...

    Verfasst von Petzi77 am 5. Februar 2017 - 19:04.

    Heute zum Kaffee mit Freunden gebacken - super schnell, einfach, lecker und saftig! Hat allen sehr geschmeckt, danke für's Einstellen-den backe ich bestimmt noch öfter Smile

    Habe aufgrund vorangegangener Kommentare die Zuckermenge auf 150 g verringert und noch einen TL Zimt zugefügt - so war es perfekt für uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und super lecker. Schmeckt...

    Verfasst von Emmamix33 am 31. Dezember 2016 - 13:08.

    Sehr schnell gemacht und super lecker. Schmeckt mit Restwärme direkt nach dem Backen genauso gut wie am nächsten Tag. Habe ihn nur leider zu früh aus der Form genommen, so dass Teig hängen geblieben ist. Das hat meine Familie aber nicht vom esssen abgehalten. ich backe ihn heute gleich nochmal. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super luftig und locker. Einfach klasse.

    Verfasst von Angeleyes3375 am 1. November 2016 - 21:28.

    Super luftig und locker. Einfach klasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht

    Verfasst von Edyta16 am 29. September 2016 - 12:52.

    Sehr schnell gemachtSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Apfelkuchen, habe

    Verfasst von Blondsche am 31. Juli 2016 - 22:36.

    Leckerer Apfelkuchen, habe die Äpfel allerdings im Thermi geschrettert und noch nen TL Zimt dazu gefügt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pajuzo schrieb: Wenn mein

    Verfasst von Delikatzen am 3. März 2016 - 14:52.

    pajuzo Wenn mein Experiment gelingt, werde ich berichten.

    Und? Nicht gelungen? 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt sehr

    Verfasst von pajuzo am 7. Februar 2016 - 18:11.

    Das Rezept klingt sehr lecker. Aber warum die langen Rührzeiten und die vielen kleinen Schritte? Welche Vorteile bringen die?

    Ich werde die Äpfel schreddern und umfüllen. Alle Teigzutaten außer Mehl, Backpulver und Äpfel in den Mixtopf geben und ohne Schmetterling 2 min bei Stufe 4 rühren. Mehl und Backpulver hinzu, ganz kurz auf Stufe 4 untermischen. Äpfel rein und auf Linkslauf kurz vermengen. Sollte ich das Gefühl haben, dass der Teig zu fest ist, werde ich noch etwas Flüssigkeit (Mineralwasser oder Apfelsaft) zugeben.

    Wenn mein Experiment gelingt, werde ich berichten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •