3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel - Schnitten, supersaftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 300 Gramm Margarine oder Butter
  • 200 Gramm Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 250 Gramm Haselnüsse, gem.
  • 100 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel Zimt

Belag

  • 1200 Gramm Äpfel (z.B. Boskop)
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 4 Stück Eier

Belag 2

  • 2 Sahne
  • 2 Schmand
  • 2 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

    Boden
  1. Die Haselnüsse im Thermomix mahlen und umfüllen.

    Butter, Zucker und 6 Eier auf Stufe 4 für 1 Minute rühren. Mehl, Backpulver, Nüsse und Zimt dazugeben und 30 Sekunden auf Stufe 5. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und ca. 25 Minuten bei 175 Grad backen.

  2. Belag 1
  3. Die Äpfel im Thermomix grob zerkleinern. Den Zucker, Saft der Zitrone, Vanillepuddingpulver und die 4 Eier dazu und auf Stufe 4, 100 Grad zum Kochen bringen (ca. 15 Minuten). 30 Sekunden aufkochen, abkühlen lassen und auf den erkalteten Nussboden streichen. Kalt stellen.

  4. Belag 2
  5. Rühraufsatz in den Thermomix und die 2 Becher Sahne auf Stufe 3 steif schlagen (Sichtkontrolle). Vanillezucker und Schmand unterrühren und auf die kalte Apfelmasse streichen. Mit Zimt bestäuben und am besten über Nacht durchziehen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich hab überall mindestens 30 Gramm Zucker reduziert, da uns der Kuchen süß genug ist. Wer es süßer mag, einfach entsprechend erhöhen.

Wer das ganze gerne als Torte machen möchte, alle Zutaten halbieren, bis auf die Äpfel. Hier werden bei einer Springform 800 Gramm Äpfel benötigt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen schmeckt hervorragend!!!!

    Verfasst von sylv28 am 22. Oktober 2016 - 13:45.

    Der Kuchen schmeckt hervorragend!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam gut klar mit dem weniger

    Verfasst von di-eos am 14. August 2016 - 02:17.

    Kam gut klar mit dem weniger Zucker, allerdings war für mich die Anweisung Äpfel grob zerkleinern zu ungenau... hatte nämlich Apfelmus.

    der Kuchen war dennoch köstlich und es wird ihn wieder geben. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wird es öfter

    Verfasst von Eve8585 am 8. Februar 2016 - 22:01.

    Sehr lecker, wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen sieht ja lecker

    Verfasst von Siamkätzchen am 14. November 2015 - 14:57.

    Der Kuchen sieht ja lecker aus  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und gut

    Verfasst von sveeny73 am 14. November 2015 - 14:53.

    Sehr, sehr lecker und gut gelungen.Ich bin nicht so die Bäckerin, aber der Kuchen war einfach und lecker. Mache ich wieder. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soeben noch ergänzt. Danke!

    Verfasst von koersi72 am 31. Oktober 2015 - 15:14.

    soeben noch ergänzt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht vergessen die

    Verfasst von mkraus am 31. Oktober 2015 - 14:04.

    Nicht vergessen die Haselnüsse in den Teig zu geben. tmrc_emoticons.;)

    Das Rezept hört sich sehr gut an, das wird ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Apfelschnitten hören sich

    Verfasst von Diamoon am 31. Oktober 2015 - 13:09.

    Die Apfelschnitten hören sich sehr gut an, tmrc_emoticons.) werde ich demnåchst backen , danke fürs Einstellen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können