3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Streuselkuchen mit Lebkuchenaroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

Teig

  • 140 Gramm Milch
  • 60 Gramm Kristallzucker
  • 20 Gramm Hefe
  • 250 Gramm Mehl
  • 3 Stücke Eidotter
  • 80 Gramm Butter, weich
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • abgeriebene Schale 1/2 Zitrone, unbehandelt
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 500 Gramm Äpfel

Streusel

  • 150 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Kristallzucker
  • 120 Gramm Butter
  • 150 Gramm Mandeln
  • 1 Stück Vanilleschote, Mark
  • 1 Prise Lebkuchengewürz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    Milch, Hefe und Zucker 2 min / 37° / Stufe 1 verrühren.

     

    Restliche Teigzutaten dazugeben und 2 min / Teigstufe verkneten. Zwischendurch an der Wand verbleibende Reste immer wieder mit dem Spatel hinunterschieben.

     

    Teil auswalken und auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

     

    Währenddessen Mandeln 5 Sek / Stufe 6 grob mahlen. Restliche Streuselzutaten dazugeben und 10 Sek / Stufe 6 verrühren. In eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

     

    Zum Schluss (damit sie nicht braun werden) Äpfel schälen und vierteln, im Thermomix 1-2 Sek / Stufe 5 hacken.

     

    Äpfel am Teig verteilen und leicht andrücken. Darauf die Streusel verteilen. Weitere 20 Minuten gehen lassen.

     

    Im vorgeheitzen Backrohr bei 170 °C ca 30 Minuten backen. Überkühlen lassen, anzuckern und portionieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lebkuchengewürz: In der kälteren Jahreszeit passt es herrlich. Ansonsten kann man es aber auch weglassen.

Mandeln: Man kann stattdessen auch Hasel- oder Walnüsse verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren