Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel- Wähe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 g Weizenmehl 405
  • 1/2 Würfel Hefe, frisch
  • 80 g Milch, zimmerwarm
  • 40 g Butter, weich
  • 1 Stück Ei
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 4 Stück Äpfel, groß & säuerlich, in Spalten geschnitten
  • etwas Zimtzucker, zum bestreuen der Äpfel

Flüssiger Belag

  • 120 g Sahne
  • 100 g Zucker
  • 4 Stücke Eier
  • 100 g Quark
5

Zubereitung

  1. 1. Teig: alle Zutaten in den Closed lid geben und 2 Min./ Stufe Dough mode zu einem Teig verarbeiten. 2. Teig in eine runde, gefettete Wähenform füllen und an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. 3. Teig in der Wähenform mit kleinem Rand ausbreiten. 4.  Apfelspalten kreisförmig auf den Teig legen und mit dem Zimtzucker bestreuen.

     

  2. 1. Für den flüssigen Belag: alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 Sek./ Stufe 5 vermischen. 2. Die Masse über die Äpfel gießen 3. im vorgeheiztem Backofen bei 180°, 40 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zwetschgen können auch durch Kirschen, Äpfel oder Aprikosen ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare