3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Wein-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Für den Mürbeteig

  • 130 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • Priese Salz
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Für die Füllung

  • 1000 g Äpfel, geschält, entkernt, geachtelt
  • 20 g Zitronensaft
  • 250 g Zucker
  • 4 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 2 Päckchen Puddingpulver (Vanille), oder 80 g
  • 750 g Flüssigkeit, hälfte Weißwein hälfte Apfelsaft
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Für den Mürbeteig alle Zutaten in den Closed lid geben und 20 sek. Stufe 5 vermischen. Auf einer Arbeitsfläche zu einem Block formen, in Foile wickeln und 30 min kühl stellen. 

    Für die Füllung:

    Äpfel blättrig schneiden und mit Zitronensaft mischen. 
    Backofen auf 175°C (Umluft vorheizen)

    Den Rühraufsatz in den Closed lid stecken. Alle Zutaten außer die Äpfel in den Closed lid geben. 10 sek./ Stufe 3 mischen. Anschließemd 10 min/ 100°/ Stufe 2,5 kochen. 

    Eine Springform (Durchmesser 26 cm ) am Boden mit Backpapier auslegen und den Teig hineindrücken. Einen Rand dabei hochziehen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. 

    Den Pudding zu den Äpfeln geben und gut vermischen. Die Masse auf den Mürbeteugboden geben.

    Den Kuchen im vorgeheitzen Ofen 50 min backen. 10 min im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Über nacht in der Form auskühlen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu geschlagene, leicht gesüßte Sahne reichen 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker   

    Verfasst von raffelsbauer.kerstin am 19. März 2016 - 12:22.

    Sehr lecker  Cooking 7   tmrc_emoticons.)

    Kerry89

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist einfach nur

    Verfasst von nähbine am 12. März 2016 - 17:42.

    Der Kuchen ist einfach nur köstlich!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supper lecker. Meine Familie

    Verfasst von eviline am 12. Februar 2016 - 12:47.

    Supper lecker. Meine Familie hat beschlossen: "der neue Lieblingskuchen."

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmhh... ein wirklich leckerer

    Verfasst von Mudsch am 18. Oktober 2015 - 14:11.

    Mmhh... ein wirklich leckerer Kuchen. Einfach und schnell in der Zubereitung! Meine ganze Familie liebt mittlerweile diesen Kuchen. Auch in der alkoholfreien Variante nur zum Empfehlen. Danke! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von SuBen am 7. Dezember 2014 - 19:57.

    Danke für das tolle Rezept. Ich habe die Äpfel auch auf mehre Portionen verteilt für 2 Sekunden Stufe 4 zerkleinert. Die Füllung war bei uns mit 200 g Zucker recht süß (lag aber sicher am verwendeten Wein). Vor dem Servieren habe ich noch 2 Becher steifgeschlagene Sahne auf der Torte verteilt und das Ganze mit Zimt bestreut. L e c k e r. Nachbacken empfohlen! 

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups, Sterne vergessen -

    Verfasst von tanja_1178 am 22. November 2014 - 19:43.

    Ups, Sterne vergessen - natürlich alle 5!!!

    Es gibt nichts Gutes außer man tut es 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ganz tolles Rezept!

    Verfasst von tanja_1178 am 22. November 2014 - 19:42.

    Hallo,

    ganz tolles Rezept! Mürbeteig hat genau die richtigen Mengen, habe jedoch nur 200g Zucker genommen.  Prima zumVorbereiten - habe ihn abends gebacken und über Nacht auskühlen lassen, morgens noch schnell 2 Becher geschlagene Sahne darüber und mit einem Hauch Zimt bestreut - göttlich!!!

    vielen Dank für das leckere Rezept!!

    Es gibt nichts Gutes außer man tut es 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Ich habe danach

    Verfasst von Schmelke am 14. September 2014 - 13:15.

    Sehr lecker! 

    Ich habe danach noch Sahne direkt auf die Äpfel verteilt und mit Zimt bestreut! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Servus,danke fürs Rezept!Habe

    Verfasst von michiyvi am 27. April 2014 - 20:17.

    Servus,danke fürs Rezept!Habe die Apfelmasse nur mit Apfelsaft gemacht ,da auch Kinder davon gegessen haben! Man muss dann aber nur die halbe Menge Zucker dafür nehmen da er sonst zu süss wird!Und noch was habe es mir einfacher gemacht und die Äpfel mit den Thermi zerkleinert!Habe die Äpfel auf 4 oder 5 Portionen ganz kurz 2 oder 3 Sekunden zerkleinert da sie sonst zu Mus werden!Der Kuchen hat sehr gut geschmeckt! Wollte noch erwähnen das ich Elstar Äpfel genommen habe da die  sich schön weich kochen lassen,hab gleich 2 Becher Sahne auf den erkalteten Kuchen gegeben! Von mir 4 Sterne weil ich der Meinung bin das von einer Thermomix-Fachkraft das mit Äpfeln (nicht mit der Hand geschnitten) anders gelöst werden sollte! Na dann nochmals Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   der Kuchen war

    Verfasst von wildemaus am 16. März 2014 - 09:24.

    Hallo,

     

    der Kuchen war superlecker. Nur beim Backen ist mir die ganze Füllung im Backofen übergekocht. Sinvoll ist es dann, ein Backpapier unterzulegen. Hatte ich nicht gemacht.

    Aber der Geschmack auch vom Teig ist klasse. Der Kuchen war ruckzuck weg tmrc_emoticons.)

    Gerne weiter so. Cooking 7

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein Apfelkuchen nach

    Verfasst von quarakel am 26. Januar 2014 - 12:52.

    Das ist ein Apfelkuchen nach meinem Geschmack. Habe ihn schon öfters gebacken, nur hatte ich ein "normales" Rezept,also nicht auf den TM zugeschnitten. Er ist sooo lecker und schnell gemacht. Danke fürs einstellen,und einen schönen Sonntag tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können