3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelbällchen aus dem Backofen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Apfelbällchen aus dem Backofen

  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 115 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Quark
  • 110 Gramm Sonnenblumenöl, oder Rapsöl
  • 375 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 8 Stück Äpfel, in kleine Stücke geschnitten

Topping

  • 0,5 Esslöffel Zimt, gemahlen
  • 5 EL Zucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Vanillezucker, Zucker, Quark und Öl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 vermischen. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Mehl und Backpulver dazu geben und 3 Min./ Modus „Teig kneten“ unterkneten. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Die Äpfel dazu geben und 30 Sek./Linkslauf/Stufe 2 unterrühren.
  4. Mit Hilfe einer Suppenkelle 10 Kugeln formen und auf zwei Backbleche verteilen.
  5. Bei 180°C Umluft ca. 25 Minuten backen.
  6. Topping
  7. Den Zucker mit dem Zimt über die noch heißen Bällchen streuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, saftig und wirklich schnell gemacht....

    Verfasst von Antigua am 28. März 2022 - 19:30.

    Lecker, saftig und wirklich schnell gemacht.
    Habe noch 50g Mandelsplitter in den Teig gegeben.
    Etwas missverständlich finde ich die Angabe "8 Stück Äpfel",
    es sind wohl 2 Äpfel, geteilt in 8 Viertel gemeint.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr saftig und lecker!

    Verfasst von Dr. Boshi am 25. März 2022 - 12:42.

    Schnell gemacht und sehr saftig und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können